Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 6325 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 32 vom 08.08.2019 Seite 8

Agenda

Experimentierfreude nach der Lektüre

Score-Studie: Leser von Regionalzeitungen sind mitteilsam – und entdecken QR-Codes und Augmented Reality

Die Nutzung regionaler Tageszeitungen geht auch nach der Lektüre weiter. So suchen 71 Prozent der Print-Leser im Anschluss daran weitere Informationen im Internet, unter den Lesern der E-Papers sind es sogar 82 Prozent – und bei Online- und App-Nutze

[2113 Zeichen] € 5,75

Horizont 28 vom 11.07.2019 Seite 8

Agenda

Ist sogar Focus Online allein zu klein?

Burda Forward und Ad Alliance sondieren offenbar Zusammenarbeit bei der Werbevermarktung / Aufregung bei BCN

Was läuft da zwischen München und Köln? Nach Horizont-Informationen redet Burda Forward (Focus Online), einer der beiden Werbevermarkter des Burda-Konzerns, mit Bertelsmanns Ad Alliance (RTL-Gruppe, G+J) über eine Zusammenarbeit. Eine Sprecherin des

[2057 Zeichen] € 5,75

Der Handel 7-8 vom 08.07.2019 Seite 34

Technik

Werbeetats

Viele Verlierer, Online Gewinner

Für den Werbemarkt in Deutschland war 2018 kein gutes Jahr. Er schrumpfte um 1,2 Milliarden Euro auf 40,4 Milliarden Euro, was einem Minus von 3 Prozent entspricht. Allein das Onlinemarketing verzeichnete Zuwächse und behauptete mit 9,7 Milliarden Eu

[1569 Zeichen] Tooltip
Werbeetats - Viele Verlierer, Online Gewinner
€ 5,75

Horizont 27 vom 04.07.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Verlorene Hoffnung

Warum FAZ und SZ bei Bündnissen blocken

Wer FAZ-Geschäftsführer Thomas Lindner dabei zuhört, wie er über die Umbaupläne in Holtzbrincks Print-Vermarktung redet, der kann kaum glauben, dass beide Häuser seit 2012 sehr eng verbandelt sind – bei ihrer Digitalvermarktung. Doch nebenan bei Prin

[1955 Zeichen] € 5,75

Horizont 27 vom 04.07.2019 Seite 4

Thema der Woche

„Neue Ärger-Schnittstelle“

Print-Vermarktung: FAZ und SZ blocken ein Bündnis mit Zeit, Handelsblatt und Co ab. Und stellen die Trennung zwischen Direktkunden- und Agenturgeschäft infrage

Es ist nach wie vor kein ausformulierter Plan der Holtzbrinck-Manager – sondern bloß eine Idee. Ein Hintergedanke, quasi als externer Kollateralnutzen eines internen Umbaus. Doch die Externen, um die es hier geht – Frankfurter Allgemeine Zeitung und

[6811 Zeichen] Tooltip
Crossmedia bei FAZ und SZ nicht aus einer Hand - Aufstellung der beiden Holtzbrinck-Vermarkter
€ 5,75

Horizont 26 vom 27.06.2019 Seite 6

Agenda

Eine Tür für FAZ und SZ

Der Umbau des Zeit- und Handelsblatt-Vermarkters IQ Media kann zu einer großen Allianz führen

Mit dem Umbau ihres Print-Vermarkters IQ Media könnte DvH Medien, die Verlagsholding von Dieter von Holtzbrinck (Zeit, Handelsblatt/Wirtschaftswoche, Tagesspiegel), den Weg frei machen für die angestrebte Anzeigenallianz mit der Frankfurter Allgemein

[3789 Zeichen] € 5,75

Horizont 22 vom 29.05.2019 Seite 18,19

Hintergrund

„Keine Angst vor Bild.de!“

Spiegel: Geschäftsführer Thomas Hass über die Ad Alliance mit Axel Springer, die eigene Redaktionsfusion und ehrgeizige Vertriebsziele

Er wirkt nicht unbedingt wie ein Alpha-Tier. Und doch ist Thomas Hass wohl viel mächtiger als frühere Geschäftsführer beim Spiegel. Vielleicht deshalb, weil ruhige Hände am meisten helfen, wenn viele Bälle in der Luft sind. Im Horizont-Interview erklärt Hass, wo der Spiegel bei seinem Geschäfts- und Redaktionsumbau steht – und wie er wegen der Ad Alliance einen Gesellschafterstreit verhindern will.

[11220 Zeichen] € 5,75

Horizont 21 vom 23.05.2019 Seite 4

Agenda

Klassische Werbung weiter unter Druck

Werbestatistik des ZAW weist erneut vor allem Search als Gewinner aus / TV und Print verlieren

Der deutsche Werbemarkt ist im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent auf rund 47 Milliarden Euro gewachsen. Wie der Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) bekannt gegeben hat, sind die medienbasierten Investitionen in Werbung allerdings zurückg

[2108 Zeichen] € 5,75

Horizont 20 vom 16.05.2019 Seite 12

Hintergrund

Werbung schafft Inhalt

Vermarktungsallianz: Pro Sieben Sat 1 und Burda wollen neue Content-Marken für Kunden entwickeln

Während Kunden und Konkurrenz gespannt auf die von Bertelsmann in der vergangenen Woche erneut angekündigte Erweiterung des Werbebündnisses Ad Alliance zwischen der RTL-Gruppe, Gruner + Jahr und Spiegel warten, arbeiten die Münchner Mitbewerber Pro S

[6387 Zeichen] € 5,75

Horizont 20 vom 16.05.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Alles Content?

Was Influencer mit Paywalls zu tun haben

Wächst da zusammen, was zusammengehört? Die bunte Welt der Influencer genannten Produktpräsentationsfiguren, die Werbung an sich – und der unterhaltende und Service-orientierte Lifestyle-Journalismus über Mode, Kosmetik und Kochen? Es war ein faszini

[1920 Zeichen] € 5,75

 
weiter