Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5710 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 24 vom 13.06.2019 Seite 90,91

Fashion Sport

SPORT

Ich brauch’ frische Luft

Zurück zur Natur – das ist ein Mega-Trend. Gesellschaftlich, aber auch modisch.

[1988 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 07.06.2019 Seite 30

IT & Logistik

Media-Markt-Saturn zentralisiert Supply Chain und Einkauf

Konzern legt sich unternehmensweit einheitliche Software von SAP und Relex zu – Warenwirtschaft, Auto-Dispo und Cloud – Gespräche mit Lieferanten sind angelaufen

Ingolstadt. Media-Markt-Saturn zentralisiert Einkauf, Warenversorgung und Supply-Chain-Management – und das in allen 14 Ländern. Für diese Optimierung des Geschäfts legt sich der Handelskonzern Standardsoftware für Warenwirtschaft und Auto-Dispo von SAP und Relex zu.

[3883 Zeichen] € 5,75

Der Handel 6 vom 01.06.2019 Seite 31

Branche

Zukunft des Handels

Keine Chance für Durchschnittlichkeit

Dass nur die Handelsunternehmen eine Zukunft haben, die sich schnell den modernen Zeiten anpassen, ist in der Branche angekommen. Drei Viertel der weltweit führenden Betriebe glauben, dass sie ihre Geschäftsmodelle ändern müssen, um in den nächsten f

[1111 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 22 vom 31.05.2019 Seite 42

Schwerpunkt Logistik

Engpässe bedrohen Lieferketten

Innovationen, Infrastruktur, Personalmangel und der Welthandel werden die Zukunft der Supply Chain prägen / Von Christian Kille

Frankfurt. Innovationen, Kapazitätsengpässe, Fahrermangel und Frachtraumknappheit sowie die wirtschaftliche Großwetterlage werden die Logistik der Zukunft massiv beeinflussen. Davon geht der Expertenkreis der Logistikweisen aus.

[5708 Zeichen] Tooltip
Vorsichtige Prognose - Wachstum des Wirtschaftsbereichs Logistik
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 22 vom 31.05.2019 Seite 33

IT & Logistik

Bünting rechnet integriert

Regalplanung, Prognose und Auto-Dispo laufen nahtlos in einem Relex-System – Weniger Regallücken und niedrigere Bestände

Leer. Bünting ist es gelungen, durch eine Neuorganisation der Logistik sowie Automatische Disposition die Zahl der Regallücken deutlich zu reduzieren und gleichzeitig die Bestände zu senken. Jetzt steht die Integration von Regalplanung und Prognosen an – durch Software von Relex.

[3911 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 22 vom 31.05.2019 Seite 35

Marketing

Ausblick auf die Welt von morgen

Der von New Yorker Futurologen erstellte „Tech Trends Report“ soll viele Branchen fit für eine umfassend digitalisierte Zukunft machen

Frankfurt. Gleich mehrere für die Wirtschaft essenzielle Schlüsseltechnologien kommen rasant voran. Eine jährlich aktualisierte, breit angelegte Trendstudie soll Unternehmensleitern und Markenentscheidern helfen, sich auf zumindest teilweise disruptiven Wandel in ihren Branchen vorzubereiten. Spiritus Rector der auf Zukunftssmanagement fokussierten Analyse ist die Chefin des Future Today-Institute, Amy Webb.

[7682 Zeichen] € 5,75

Horizont 22 vom 29.05.2019 Seite 10

Agenda

In die virtuelle Welt

Mit Syzygy XR gründet die Agenturgruppe eine eigene Einheit für Augmented und Virtual Reality

Der Mega-Hype um das Spiel „Pokémon Go“ gab vor drei Jahren einen Vorgeschmack darauf, wie man Konsumenten begeistern kann, wenn Idee und Umsetzung eines Augmented-Reality-Angebots den Nerv der Zeit treffen. Zahlreiche Digitalagenturen und Werbungtre

[3459 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 24.05.2019 Seite 34

IT & Logistik

Coop verbessert schwierige Verkaufsprognosen

Schweizer modernisieren IT-Landschaft mit SAP - Vorhersagen mit UDF – Omni-Channel-Architektur in Planung – Entwicklungspartnerschaft mit Walldorf

Basel. Coop Schweiz will mit Hilfe der neuen UDF-Software von SAP seine Verkaufsprognosen um 20 Prozent verbessern. Das soll die Verfügbarkeit erhöhen und Verderb verhindern, vor allem in kleinen Läden. Gleichzeitig arbeitet Coop als Entwicklungspartner von SAP an weiteren Verbesserungen seiner IT-Landschaft.

[4062 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 24.05.2019 Seite 12

Industrie

Frühjahrsumfrage

Brexit trübt Ausblick der Süßwarenbranche

Bonn. Die Süßwarenhersteller blicken trotz guter Geschäftslage etwas sorgenvoller in die Zukunft als noch im Vorjahr. Dies zeigt eine Umfrage des Bundesverbands der Deutschen Süßwarenindustrie (BDSI). Die Geschäftslage bleibe gegenüber dem Vorjahr da

[541 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 23.05.2019 Seite 42,43,44,45,46,48

Fashion TW-Studie Modern Premium

Modern Premium

Der Umbruch im Premium-Markt setzt sich fort. Sortimente, Kollektionen und Zielgruppen befinden sich in einem tiefgreifenden Wandel. Das Konkurrenzfeld genauso wie das Kaufverhalten sind volatil wie nie. Contemporary Labels und vertikale Konzepte setzen etablierte Namen unter Druck. Wo liegen neue Herausforderungen und neue Potenziale? Diese Fragen beantwortet die große TW-Studie Modern Premium – Premium meets Contemporary.

[9863 Zeichen] Tooltip
Umsatzentwicklung - Luxus, Premium, Contemporary Wie die Händler die Anbieter positionieren
€ 5,75

 
weiter