Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 25936 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 28-29 vom 11.07.2020 Seite 1

Seite 1

Top 50: Accor bleibt spitze

Die umsatzstärksten Hotelgesellschaften in Deutschland haben 2019 zum zehnten Mal in Folge ein super Jahr erlebt. Der Gesamtumsatz kletterte um 9,1 Prozent auf 10,75 Mrd. Euro, fast alle meldeten eine erfreuliche Entwicklung ihrer Kennzahlen. 2020 wird allerdings eine bittere Wendung bringen. der hotelier, Seiten 4 bis 6

[3909 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 28-29 vom 11.07.2020 Seite 2

im gespräch

„Diversity ist ein Grundpfeiler“

Die Budget-Kette Premier Inn verfolgt ehrgeizige Ziele. Neben dem Wachstum legt Deutschland-Chefin Inge Van Ooteghem Wert auf eine moderne Unternehmenskultur.

[7240 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 6

Handel

Netto Digital legt Neupositionierung ad acta

Pläne für Strategiewechsel nicht umgesetzt – Digital-Chef und Fachkräfte haben Online-Tochter des Discounters verlassen

Mülheim. Netto fährt im Online-Geschäft einen Schlingerkurs. Mit dem Abgang von Digital-Chef Philipp Götting wurden Pläne für eine stärkere Abgrenzung von Amazon obsolet. Viele Digital-Fachkräfte sind zur Konkurrenz abgewandert.

[3464 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 8

Handel

Wasgau fährt erfolgreich auf Sicht

Gewinnsprung im ersten Halbjahr – Ebit-Prognose für zweites Halbjahr bleibt unangetastet – Dividende für 2019 stabil

Pirmasens. Wasgau hat in der Corona-Krise nicht nur die Umsätze, sondern auch die Ergebnisse deutlich steigern können. Der Vorstand des Pfälzer Untermehmens bleibt dennoch vorsichtig beim Ausblick auf die kommenden Monate.

[3718 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 8

Handel

Lidl und Aldi setzen auf regionale Sortimente

Deutsche Discounter bauen in Osteuropa Partnerschaften mit lokalen Herstellern aus – Top-Wachstumsraten in der Region

Budapest. Lidl und Aldi bauen ihre nationalen Sortimente und Partnerschaften mit Herstellern in Zentraleuropa aus. Eigene Dachmarken und Qualitätssiegel unterstützen das Image als Lokalheld und verhelfen den Discountern zu hohen Umsatzraten.

[3436 Zeichen] Tooltip
Deutsche Discounter wachsen schnell
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 10

Industrie

Corona-Folgen

Umsatzeinbruch bei Beiersdorf

Hamburg. Beiersdorf hat im ersten Halbjahr ein organisches Umsatzminus von 10,7 Prozent auf 3,5 Mrd. Euro verzeichnet. Der Erlös der Konsum-Sparte schrumpfte nach vorläufigen Angaben im Vergleich zum Vorjahr um 10,9 Prozent auf 2,9 Mrd. Euro, der Ums

[479 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 09.07.2020 Seite 4,5

Diese Woche

Von Einschnitten und Einbrüchen

Esprit spart, Galeria verhandelt, Primark leidet: Die Woche im Schnelldurchlauf

[3919 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 09.07.2020 Seite 6,7

Diese Woche Marktdaten

Besser als erwartet

Vom Vorjahresniveau ist der stationäre Modehandel auch im Juni noch weit entfernt. Dennoch ist der Monatsabschluss ein positives Signal.

[2325 Zeichen] Tooltip
Auf der Aufholjagd
€ 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 09.07.2020 Seite 10,11,12,13

Business Halbjahresbilanz

Historischer Einschlag

Das erste Halbjahr 2020 markiert im Modemarkt eine neue Zeitrechnung. Die Corona-Pandemie hat zu einer nie dagewesenen Marktsituation geführt. Mit noch nicht absehbaren wirtschaftlichen Folgen. Im stationären Handel sanken die Erlöse um 35% und auch online wurde gebremst.

[6571 Zeichen] Tooltip
Umsatzveränderung im Vergleich zum Vorjahr
€ 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 27 vom 04.07.2020 Seite 10

beruf & karriere

SYSTEMGASTRONOMIE

Eigene Karriereschmiede

Mitchells & Butlers Germany hält ein umfassendes Weiterbildungsangebot für seine Mitarbeiter bereit. Seit knapp 20 Jahren vermittelt die „Academy“ wertvolles Fachwissen.

[7385 Zeichen] € 5,75

 
weiter