Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 6 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Horizont 47 vom 20.11.2014 Seite 033

    Report Finanzmarketing

    Zum Thema

    Offene Flanke

    Wird die Finanzbranche zum nächsten Opfer der Digitalisierungswelle? Der schleichende Exodus von Bankfilialen zumindest scheint – anders als im Buchhandel, der unter dem Druck von Amazon ächzt – noch eher eine Folge von Rationalisierungskalkül, dem auf B

    [915 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 46 vom 13.11.2003 Seite 032

    Thema: E-Commerce

    Cybercash soll bald lauter klimpern

    Große Internet- und Mobilfunkplayer wollen im zersplitterten Markt für elektronische Bezahlverfahren Standards setzen

    Die Internet-User legen ihre Berührungsängste vor den virtuellen Einkaufsmeilen ab. Immer häufiger bleibt es nicht nur beim bloßen Onlineshop-Bummel, sondern die Warenkörbe werden auch zu den Kassen geführt. Dort allerdings ist es mit dem digitalen Einkau

    [4401 Zeichen] Tooltip
    Händler präferieren Nachnahme - Eingesetzte Bezahlverfahren von Onlineshops - Angaben in Prozent

    Kunden stehen auf Lastschrift - Benutzte Zahlungsmethoden in Onlineshops - Angaben in Prozent
    € 5,75

    HORIZONT 10 vom 06.03.2003 Seite 058

    Net Economy CeBIT 2003

    Schulterschluss

    Die führenden europäischen Mobilfunkkonzerne forcieren einen Standard für Mobile Payment. Die Erfolgschancen stehen gut.

    In schweren Zeiten sollte man zusammenrücken. Diese Maxime scheint inzwischen auch die Mobilfunkbranche zu berücksichtigen. Unter der Bürde der hohen UMTS-Lizenz- und Investitionskosten ist die Lust auf teure Alleingänge bei der Durchsetzung zukunftsträch

    [3639 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 41 vom 10.10.2002 Seite 102

    Net Economy Systems 2002

    Cash aus Handys

    Handys gelten als die Geldbörse der Zukunft. Standardisierte und akzeptierte Paymentverfahren liegen jedoch noch in weiter Ferne.

    Lederwarengeschäften wird in einigen Jahren wohl ein wichtiger Umsatzträger abhanden kommen - weil die Nachfrage nach Geldbörsen dramatisch einbricht. Jedenfalls gehen die einschlägigen Marktstudien davon aus, dass dann die ebenfalls "nah am Mann" getrage

    [5683 Zeichen] € 5,75

    HorizontMagazin 01 vom 18.04.2002 Seite 018

    Die Welt des Web

    Bezahlinhalte

    Die Odyssee zum Paid Continent

    Der Aufbruch der Medienhäuser in die Internet-Ära ist zu einer Irrfahrt geworden. Die Werbeeinnahmen blieben aus, nun sollen die User für den Content bezahlen. Aber der Weg zur Gewinnschwelle bleibt steinig.

    Etliche Leichtboote haben den Sturm nicht überstanden. Die Wellen der Internetkrise schlugen zu hoch, als dass die Online-Start-ups ihnen hätten trotzen können - sie gingen im Sog der platzenden New-Economy-Blase unter. Selbst die Dickschiffe der Medienko

    [10597 Zeichen] Tooltip
    Beim Geld hört die Liebe auf - Relative Wichtigkeit von Content-Bewertungskriterien nach Usergruppen - Angaben in Prozent

    Die Ideallösung ist noch nicht gefunden - Bezahlverfahren für Internetdienste im Vergleich
    € 5,75

    HORIZONT 49 vom 06.12.2001 Seite 064

    Net Economy E-Business

    Digitale Warteschleife

    Elektronische Signaturen sollen die Sicherheit im E-Business erhöhen und die Marktentwicklung fördern. Ein gemeinsamer Standard und ein Durchbruch jedoch nicht in Sicht.

    Der typische Online-Weihnachtsbummel 2001 beginnt mit einem Klick auf den Bannerlink eines der zahlreichen Shoppingportale. Die Auswahl ist riesig, kaum ein Wunschzetteltraum, der sich nicht auf virtuellem Wege erfüllen ließe. Nach ein paar weiteren Klick

    [11749 Zeichen] Tooltip
    E-Business in der Warteschleife - Erwarteter Marktdurchbruch...
    € 5,75