Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 48 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

HORIZONT 18 vom 06.05.2010 Seite 025

Report Special Interest

Den Puls der Leser fühlen

Special-Interest-Magazine haben eine enge Bindung zu ihren Lesern. Beste Voraussetzung, um das Geschäftsmodell der Verlage sinnvoll zu erweitern. Ob sie sich am Wochenende in den Alpen in die Kurven legen oder wochenlang in Amerika über die legendäre Ro

[4592 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 02 vom 14.01.2010 Seite 016

News

J. Philipp: Torsten Dühring wird neuer Geschäftsführer

Nach 36 Jahren ist Schluss. Klaus Philipp (66), Sohn des Firmengründers Josef Philipp, scheidet aus dem operativen Geschäft des Hanauer Männermode-Spezialisten J. Philipp aus. Er bleibt weiterhin Geschäftsführer der Besitzgesellschaft und wird das Untern

[1168 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 19 vom 07.05.2009 Seite 034

Report Special Interest

Feste Bande knüpfen

Leser-Blatt-Bindung ist von gestern. Mit Community Marketing verfolgen die Verlage heute weiterreichende Ziele. Die lassen sich mit Events noch leichter umsetzen als mit Online-Konzepten. Community Marketing: Für Special-Interest-Verlage ist das ein alt

[8115 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 48 vom 28.11.2008 Seite 122

Journal 60 Jahre LZ

"Wie in Vietnam"

Das Management wird internationaler, auch hierzulande. Die Debatten um die hiesige Führungskultur sind dennoch nicht verstummt. Doch was ist das eigentlich, ein typisch deutscher Führungsstil? Die LZ hat die Antwort - von ausländischen Managern. Jan

Als John W. Herbert Anfang der 70er-Jahre erstmals mit der deutschen Führungskultur zusammentraf, wähnte er sich im Krieg. "Es war wie in Vietnam", sagt der heutige Geschäftsführer des BHB, dem Dachverband der deutschen Baumärkte. Der ehemalige Versorgun

[8934 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 36 vom 07.09.2006 Seite 039

Diese Woche Lifestyle

NACHGEFRAGT

Welches technische Gerät sollte man unbedingt besitzen? Kyung-Jin Choi, Director Sales & Marketing Super RTL, Köln: "Auflösung" ist das Gebot der Stunde. Mein Plasma hängt schon länger an der Wand und wird - dem Markt voraus - von Microsofts brillanter X

[2141 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 18 vom 05.05.2006 Seite 033

IT und Logistik

Paula gibt bei AVA den Ton an

Sprachgesteuerte Kommissionierung und neues fahrerloses Transportsystem

Frankfurt, 4. Mai. Die AVA arbeitet daran, Produktivität und Qualität ihrer Logistik zu steigern. Die Einführung von Pick-by-Voice in Kombination mit fahrerlosen Transportsystemen im Lager sind wichtige Teile des Gesamtprojektes. Die weibliche Stimme des

[2430 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 45 vom 10.11.2005 Seite 058

Personalien

Marketing und Marken Der Aufsichtsrat von Hewlett-Packard (HP), Böblingen, hat Edgar Aschenbrenner zum Geschäftsführer ernannt. Der 40-Jährige gehört dem Unternehmen seit 1991 an und ist seit September 2005 Director HP Services Deutschland. Der bisherige

[7735 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 11 vom 11.03.2004 Seite 090

Media Mediaplanung I

Kombis besser buchbar

Als größte nationale Zeitungskombi müssen die Nielsen-Ballungs-Raum-Zeitungen (NBRZ)Kunden Mehrwert bieten. Seit Jahrseanfang ist mit NBRZ Plus der Weg geebnet.

Zeitungswerbung bleibt ein zweischneidiges Schwert. Zwar boomt die Handelswerbung. 2003 durften sich die Verlage darüber freuen, dass Aldi, Lidl und ihnen einen Brutto-Werbeumsatz von über 1,3 Milliarden Euro bescherten, eine vierel Milliarde Euro mehr al

[6272 Zeichen] Tooltip
Kinderlose Paare lesen am häufigsten Zeitung - Struktur der NBRZ-Leserschaft in den Nielsen-Ballungsräumen
€ 5,75

TextilWirtschaft 37 vom 11.09.2003 Seite 078

Business Logistik

Schnelligkeit auf engstem Raum

Innovative Lagertechnik sorgt für höheren Umschlag

Logistikflächen sind teuer. Nach einer aktuellen Erhebung der Immobilienmakler von Jones Lang Lasalle schwanken diese in Deutschland zwischen jährlich 74 Euro/m² in Frankfurt und 54 Euro/m² in Berlin. Doch das Flächenwachstum scheint ungebremst. An jeder

[4556 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 21 vom 22.05.2003 Seite 022

HORIZONT SPORT BUSINESS

Sponsoring Joint Sponsorships sind ein ungewöhnliches Partnerschaftsmodell / Je höher der Fanatiker-Grad, desto eher macht es Sinn

Verfeindete Kicker-Clubs im Doppelpack

Um als Clubsponsor nicht von den Fans des Erzfeinds gemieden zu werden, sponsert man eben beide.

Frankfurt / Nichts würde die Fans des FC Köln mehr entzücken als ein Abstieg von Bayer Leverkusen. Die des FC Schalke 04 könnten ein wenig Trost ob der verpatzten Saison daraus gewinnen, wenn wenigstens Borussia Dortmund den direkten Einzug in die Champio

[4305 Zeichen] € 5,75

 
weiter