Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 131 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 13 vom 26.03.1998 Seite 017

Handel

Uups!

Standort Nummer neun eröffnet in Köln

sm Pulheim - Am Freitag öffnet der bundesweit neunte Uups! - Fachmarkt für Mutter, Baby und Kind - in der Venloer Straße 389 (Rheinlandhalle) auf einer Verkaufsfläche von 4000 m2 seine Tore. Daneben gibt es derzeit Filialen in Kassel, Aachen, Neuss, Mülhe

[2182 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 09 vom 26.02.1998 Seite 006

Diese Woche

Was wird aus den Kaufhalle-Standorten?

TW Köln - Am vergangenen Freitag berieten die Aufsichtsräte von Kaufhof Warenhaus AG und Kaufhalle AG über die Zukunft der 168 Kaufhalle-Standorte. Über die Details der Neuordnung hielten sich die Beteiligten noch bedeckt. In dieser Woche dürfte das neue

[2971 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 51 vom 18.12.1997 Seite 018

Handel/Praxis

Innovation: Kooperation modischer HAKA-Händler organisiert mit Lieferanten neues Saisontiming

"Aufhören, stopp, aufhören"

we Köln - "Wir müssen weg von den Saisons." Das ist das Motiv. Deshalb forciert die Erfa-Gruppe "Innovation" im Einklang mit Fabrikanten neue Order- und Lieferrhythmen. Zu "Innovation" gehören zehn topmodische HAKA-Läden: Hochheimer (Heilbronn), Hasardeur

[3831 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 33 vom 14.08.1997 Seite 048

Mode

DMI-Workshop auf den CPD: Die Mode-Aussagen verschiedener Genres werden sich ähnlicher

Wer Profil hat, braucht keine Shops

al Düsseldorf - Die Händler-Diskussion auf den CPD hat bereits Tradition. Diesmal standen folgende Fragen im Mittelpunkt: Wie werden sich die Genrestufen voneinander unterscheiden? Woher kommen stärkere Farbkontraste für die Sortimente? Wie soll man m

[9900 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 30 vom 24.07.1997 Seite 078

Mode

19. DIH Designer Wettbewerb: "Street Fashion"

Stil ohne Grenzen

ic Köln - Das Deutsche Institut für Herrenmode (DIH) hat zum 19. Mal einen Preis für Jungdesigner vergeben. Motto des Wettbewerbes: "Street Fashion - zwischen Retro und Crossover". Mit diesem Ansatz will man den immer größer werdenden Einfluß von junger

[3094 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 27 vom 03.07.1997 Seite 018

Handel

Verbände: Hartmut M.Krämers Standortbestimmung

Erneute Absage an Einheitsverband

jm Köln - Hartmut M.Krämer sieht sich weder einseitig als Vertreter des Mittelstands noch als Fürsprecher der Großbetriebe. "Ich stehe, wenn Sie da schon eine Trennlinie ziehen wollen, vor allem für die eigentümergeprägten Unternehmen", so der persönlich

[4833 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 27 vom 03.07.1997 Seite 050

Mode

Otto Kern men: Große Premiere auf der Herren-Mode-Woche

Otto will nicht Hugo sein

pp München - Der Countdwown läuft. Ab 21. Juli werden die Key accounts besucht. Am 25. Juli findet eine große Pressekonferenz im Showroom in Düsseldorf statt. Pünktlich zum Start der Herren-Mode-Woche gibt es in Köln die große Präsentation in Halle 13. Da

[7702 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 17 vom 24.04.1997 Seite 024

Handel

Standorte: Ein geplantes Designer Outlet Center sorgt für Aufruhr in der Region Zweibrücken

Ein Centro für Arme?

Die Rede ist von dem geplanten Factory Outlet Center, das auf einem ehemaligen Militärgelände bei Zweibrücken errichtet werden soll. Das Konversionsvorhaben stößt auf heftigen Widerstand bei Einzelhändlern der Region und der saarländischen Landesregieru

[12465 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 11 vom 13.03.1997 Seite 010

Diese Woche

Kaufhof: Neue Konzepte

be Köln - Die Kaufhof Warenhaus AG in Köln konzipiert neue Vertriebs- Typen. "Kaufhof Express" heißt ein Konzept für rund 28 Filialen, die nicht auf "Galeria" umgerüstet werden können - weil sie zu klein sind oder die Kaufkraft des Standorts unter 1,5 Mrd

[2245 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 10 vom 06.03.1997 Seite 020

Handel

Redford: Nach schwierigem Jahr geht der Blick nach vorn

"Lieber klein und gesund"

ti Hamburg - Nachdem das Unternehmen im vergangenen Jahr den Großhandel mit dem Label Redford eingestellt hat, konzentriert sich der geschäftsführende Gesellschafter Wilfrid Bürger nun ganz auf die Expansion im Einzelhandel. Mit 14 Filialen kam sein Unt

[3070 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter