Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 333584 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 5

digital

Strategie

„Buchungen über OTAs schrittweise reduzieren“

Die Kooperation der Logis Hotels vermisst bei den Buchungsportalen in der Krise die Solidarität gegenüber den Hotelpartnern. Eine neue Digitalstrategie soll die Direktbuchungen ausbauen und Booking.com dazu zwingen, den Hotels entgegenzukommen.

[4414 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 11

lieferanten

kompakt

Dr. Oetker wächst 2019 zweistellig Bielefeld. Die Nahrungsmittelunternehmen von Dr. Oetker haben im Geschäftsjahr 2019 ihren Umsatz auf rund 3,4 Mrd. Euro gesteigert und konnten damit nominell um 12,3 Prozent wachsen. Zugleich verzeichneten die Un

[2628 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 11

lieferanten

Gastrotage West

Es geht wieder los

Die Fachmesse für den Westen kann wie geplant im Oktober in Essen stattfinden.

Der Plan der Landesregierung Nordrhein-Westfalen-Plan gibt Klarheit: Fachmessen können – mit entsprechenden Schutzkonzepten – bereits ab 30. Mai wieder stattfinden. Somit können auch die Gastrotage West (GTW) vom 11. bis 13. Oktober in Essen veransta

[2009 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 11

lieferanten

Nespresso

Alukapseln werden nachhaltiger

Erstmals gibt es Produkte des Anbieters aus zu 80 Prozent recyceltem Aluminium.

Düsseldorf. Nespresso hat die Markteinführung der ersten Kaffeekapseln aus 80 Prozent Recycling-Aluminium bekanntgegeben. Den Launch sieht der Kapselpionier als einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg des Unternehmens hin zur Kreislaufwirtschaft und

[1977 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 12

beruf & karriere

Ausbildung

Folgen der Krise für den Azubi-Markt

Bochum. Die Coronakrise wirkt sich auch auf den Ausbildungsmarkt aus: Zwei von drei Azubis (69%) sind von der Pandemie direkt in ihrem Job betroffen. Jeder dritte Lehrling aus dieser Gruppe kann nicht mehr arbeiten, weil das Infektionsrisiko zu hoch

[2088 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 12

beruf & karriere

Weiterbildung

Social Distance Learning besteht Praxistest

Mit einem Mix aus Digital- und Vor-Ort-Angeboten schaffen es die Eckert Schulen in Regenstauf, dass auch in der Coronakrise keine Unterrichtsstunde und keine Weiterbildung ausfällt.

Schritt für Schritt in eine neue, sichere Lernrealität: Die Eckert Schulen, eigenen Angaben zufolge Bayerns größter privater Weiterbildungscampus, haben in den vergangenen Wochen ein Unterrichts- und Schutzkonzept entwickelt, das berufliche Bildung a

[5212 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 15

menschen

MENSCHEN IM RESTAURANT

Der Sportliche

Marcel Spahn ist Küchenchef im Hotel Innside by Meliá in Dresden – und ehemaliger Profi-Eisschnellläufer.

Während des Corona-Shutdown war Marcel Spahn voll ausgebremst, nun aber glühen im Dresdner Innside by Meliá wieder die Herde. Schließlich ist es dieses Credo, das den Küchenchef motiviert: „Ich will jeden Tag gesund zur Arbeit kommen, Spaß und Freude

[4675 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 16

zum schluss

10 Zukunftstrends nach Covid-19

Welche Entwicklungen werden den Außer-Haus-Markt bestimmen? Darüber hat sich der Berater und Trendexperte Jean-Georges Ploner Gedanken gemacht.

Die Coronakrise hat die gesamte Welt, und insbesondere die Wirtschaft und Gesellschaft durcheinandergewirbelt. Ein Zurück wird es nicht geben. Jetzt werden die Weichen neu gestellt, gerade auch in der Gastronomie. Der Weg wird spannend – und schwieri

[8704 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 3

aktuelles

Corona-Exit

Restart – Licht und Schatten

Gaststätten und Hotels sind geöffnet, der Zuspruch von Gästen ist groß. weitere Hilfspakete kommen. Im Magen liegt den Wirten, dass sich der Restart bei vielen bisher kaum rechnet. Besonders ärgerlich: Womöglich hat ein Gastronom in Leer durch Unachtsamkeit die Branche in Verruf gebracht.

[9175 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 30.05.2020 Seite 1

Seite 1

Mittelstand

Coronahilfe: Die Politik legt nach

Massiv geschädigte mittelständische Unternehmen sollen von Juni bis Dezember vom Bund direkte Zahlungen erhalten. Baden-Württemberg legt ein Extra-Hilfsprogramm auf.

Berlin. Das nächste von der Bundesregierung geplante Corona-Hilfspaket soll ausdrücklich dem Mittelstand helfen. Das bestätigte das Bundeswirtschaftsministerium der ahgz auf Anfrage. In einem Eckpunktepapier, das unserer Zeitung vorliegt, sind die wi

[2294 Zeichen] € 5,75

 
weiter