Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 21 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 097

Business Industrie

Hohe Investitionen in den Maschinenpark

Kress will als Dienstleister ein noch breiteres Angebot führen

Die eigentümer des 125 Jahre alten Textilveredlungsunternehmenn Kress GmbH&Co. KG, Tönisvorst, glauben, sich trotz der schwierigen Rahmenbedingungen wieder im Markt behaupten zu können. Das besonders in den 90er Jahren stark gebeutelte Unternehmen hat nac

[2692 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 41 vom 14.10.1999 Seite 081

Business Industrie

House of Sand will Marke werden

Lifestyle-Konzept soll bei selektivem Vertrieb deutlich sichtbar sein

Der dänische Lifestyle-Anbieter House of Sand mit Hauptsitz in Kopenhagen setzt im deutschsprachigen Markt auf selektiven Vertrieb und langjährige Partnerschaften mit dem Fachhandel. Nach zweieinhalb Jahren in Deutschland werden hier 60 DOB-Kunden und 40

[3210 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 32 vom 12.08.1999 Seite 071

Business Industrie

Ein neuer Auftritt für Seeler

Positives Echo auf modernere Handschrift und günstigeres Preisniveau

Die zur Simatex-Gruppe, Dreieich, gehörende Kollektion Seeler ist zur Orderrunde Frühjahr/Sommer 2000 mit einer verjüngten, modernisierten Handschrift und niedrigerem Preisniveau an den Start gegangen. Das habe sich auf der CPD bereits positiv ausgewirkt,

[1849 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 20 vom 20.05.1999 Seite 066

Business Industrie

Gutes Wachstum in der Nische

Damenstrick-Linie Semperlei auch im Export erfolgreich

Den Erfolg der Damenstrick-Linie Semperlei in den letzten Saisons erklärt Peter Lohèl, Inhaber der Peter Lohèl Mode GmbH in Neuss, mit ihrer Berechenbarkeit. Nach der Trennung von seinem süddeutschen Partner bearbeitet Lohèl mit seiner Agentur seit rund e

[2014 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 15 vom 15.04.1999 Seite 006

News

Familienfremde Führung kommt ans Ruder

Neue Steilmann-Struktur mit Holding und Vertriebsgesellschaften

Die Steilmann-Gruppe, Bochum-Wattenscheid, verpaßt sich eine neue Struktur, bei der die Führungsgewalt bei einer Holding AG liegt, die von familienfremden Vorständen geleitet wird. Dafür wird die heutige Muttergesellschaft Klaus Steilmann Verwaltungs GmbH

[5638 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 12 vom 25.03.1999 Seite 068

Business Industrie

Monari setzt auf die "Platzhirsche"

Die Bosch-Gruppe will den Export forcieren

Die Bosch Textil GmbH, Gronau, berichtet für 1998 von einem "guten zweistelligen Zuwachs" auf 50 Mill. DM Umsatz und bei ihrer DOB-Linie Monari von "deutlicher Verbesserung der Kundenstruktur". Prokurist Wolfgang Brüggemeier: "Wir sind stark fachhandelsla

[2745 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 11 vom 18.03.1999 Seite 082

Business Industrie

Wieder selbständig

Neue Firma für Soap Studio gegründet

Die von Frits Klaarenbeek entworfene Coordinate-Linie Soap Studio ist wieder selbständig. Zuletzt gehörte die DOB-Kollektion zur Stone Fashion B.V. in Uithoorn, die für Sourcing und Vertrieb zuständig war. Jetzt wurde die Firma It's Soap B.V. in Amsterdam

[1429 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 04S vom 26.01.1999 Seite 256

Business Industrie

Sievers wird Programm-Lieferant

Depot- und NOS-Programme sollen ausgebaut werden

Die Ulrich Sievers GmbH in Düsseldorf wird neben den etablierten Produktgruppen Hosen, Röcke und Blusen künftig Programme anbieten, in denen Highlights aus den Stammabteilungen zusammengeführt und durch Blazer, Jacken oder Westen ergänzt werden. Die "Ergä

[1629 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 04S vom 26.01.1999 Seite 261

Business Leute

Aussendienst

Die Casa Blanca Textilvertriebs GmbH, Hamburg, hat ihren Außendienst verstärkt. Für das Gebiet Bayern ist seit Jahresbeginn die Modeagentur Volker Broschk zuständig. Sie vermarktet im Eurofashion München die Kollektionen PCB und Casa Blanca Concept. Nils

[3885 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 50 vom 10.12.1998 Seite 141

Business Industrie

Statz und Jivaros nutzen Synergien

Fließender Übergang zwischen beiden Kollektionen

Bei den zur Statz-/Bruno Saint Hilaire-Gruppe gehörenden Hosenspezialisten Statz Vertriebs GmbH und Jivaros Vertriebs GmbH, beide Erkelenz, nutzt man jetzt stärker Synergien im Vertrieb und hat auch die Kollektionen so positioniert, daß es zwischen beiden

[3937 Zeichen] € 5,75

 
weiter