Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 4495 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 26 vom 27.06.2020 Seite 4

around the world

Hotelmarkt Osteuropa

Im Osten wächst die Konkurrenz

Hotelinvestoren verstärken derzeit ihre Aktivitäten in den Metropolen von Ungarn, Tschechien, Rumänien und Polen. Dort befinden sich Hotelprojekte mit einem Volumen von insgesamt rund 11.000 Zimmern in der Pipeline.

[6560 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 8 vom 21.02.2020 Seite 10

Handel

Spar Österreich investiert in Wachstum

Handelsgruppe stockt Ausgaben auf 750 Mio. Euro auf – Flächenbereinigtes Umsatzplus von mehr als 4 Prozent im Heimatmarkt

Salzburg. Spar Österreich geht mit Rückenwind ins neue Geschäftsjahr. Die Handelsgruppe, die im Vorjahr um 4,7 Prozent im Inland zulegte, hält das Tempo bei Modernisierungen und Expansion. Die Investitionen werden nun auf rund 750 Mio. Euro aufgestockt.

[4880 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 4 vom 24.01.2020 Seite 10

Handel

Lidl ernennt neuen Chef für Mittelosteuropa

Ein Veteran der ersten Stunde soll den Know-how-Transfer aus Polen in der gesamten Region vorantreiben

Neckarsulm. Der polnische Landeschef Maksymilian Braniecki übernimmt den Länderbereich Mittelosteuropa. Polen gilt im Lidl-Universum als einer der herausforderndsten Märkte und als Wiege für erfolgreiche Marketingansätze, Sortimentskonzepte und Innovationen.

[3328 Zeichen] Tooltip
LIDL IN MITTELOSTEUROPA - Geschäftsjahr 2018/19
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 3 vom 17.01.2020 Seite 10

Handel

Rohlik will auch nach Deutschland kommen

Tschechischer Online-Lebensmittelhändler schreibt erstmals schwarze Zahlen – Auch Österreich und Rumänien im Visier

Prag. Der führende tschechische Online-Lebensmittelhändler startet die internationale Expansion und will auch auf dem deutschen Markt aktiv werden.

[3828 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 49 vom 06.12.2019 Seite 10

Handel

Deutsche Drogerien steigern Ost-Gewinne

Rossmann verdient am meisten in der Region mit einer starken Präsenz in drei großen Märkten – dm wächst aber am schnellsten

Frankfurt. dm, Rossmann und Müller konnten ihre Vorsteuergewinne in Osteuropa im Jahr 2018 um bis zu 22 Prozent steigern. Rossmann ist Spitzenreiter mit einer Vorsteuerrendite von 13,4 Prozent und mehr als 300 Mio. Euro Nettogewinn. dm wächst am schnellsten auf vergleichbarer Fläche.

[4989 Zeichen] Tooltip
Gewinnsprung in Zentraleuropa
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 48 vom 29.11.2019 Seite 20

Frischware

Pini erhöht das Schlachtvolumen

Binéfar. Weniger als zwölf Monate hat es gedauert, bis der italienische Fleischverarbeiter Gruppo Pini Mitte dieses Jahres über die spanische Tochtergesellschaft Litera Meat den europaweit größten Schweineschlachthof in Betrieb nehmen konnte. Nach An

[1472 Zeichen] € 5,75

FoodService Europe & Middle East 5 vom 11.10.2019 Seite 20,21,22,24,25,26,27,32,33,34,35,36,37,38,40

Airports

Catering near the runway

The trend towards air travel continues unabated. Ever more affordable for many; for others, because time is money, simply the only alternative. That helps to bump up passenger figures to ever new records. Even now some 8 million people get on an aircraft every day world-wide. And the number is increasing. Enormous potential for providing the sort of food-service facilities just right for a positive en route experience and for generating rising non-aviation sales revenue. What has been happening in this segment – where is journey's end? Airport operators from five European countries talk about their food-service strategies. Report: Marianne Wachholz

[23373 Zeichen] Tooltip
Manchester Airport - Passenger development Helsinki Airport - Passenger development Amsterdam Airport Schiphol - Passenger development Frankfurt Airport - Passenger development Budapest Airport - Passenger development
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 36 vom 06.09.2019 Seite 4

Handel

Bilanzpflege

Metro versilbert weitere Immobilien

Düsseldorf. Die Metro-Immobilientochter Metro Properties verkauft in Mittelosteuropa elf Großhandelsmärkte. Die FLE GmbH, eine Tochterfirma der Pariser Investmentgruppe LFPI, erwirbt die Objekte in Polen, Ungarn und Tschechien für über 250 Mio. Euro.

[594 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 27 vom 05.07.2019 Seite 22

Recht & Politik

BEIHILFEN

Kommission erleidet erneute Schlappe

Luxemburg. Die EU-Kommission hat abermals einen Streit um vermeintliche staatliche Beihilfen verloren. Ungarns Werbesteuer war mit EU-Recht vereinbar, urteilte das Gericht der Europäischen Union vergangene Woche – und erklärte damit den gegenteiligen

[517 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 10

Handel

Lidl überflügelt die Konkurrenz in Ungarn

Discounter gibt sich als einheimischer Händler – Protektionismus scheint nicht zu greifen

Budapest. Lidls hochwertiges Discountkonzept kommt bei den Ungarn immer besser an. Kein anderer Händler wächst im Land derart schnell. Die Neckarsulmer geben sich als einheimisches Unternehmen und betreiben dafür ein geschicktes Marketing.

[3282 Zeichen] Tooltip
TOP 10 LEH Ungarn
€ 5,75

 
weiter