Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 9 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HORIZONT 36 vom 06.09.2001 Seite 034

    Agenturen

    Neuer Schwung durch die IAA

    Die flaue Konjunktur und zeitraubende Präsentationsrunden beeinträchtigen die Branchenstimmung.

    Frankfurt / Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) wirft ihre Schatten voraus: Automobilhersteller arbeiten heftig an der Optimierung ihrer Kommunikation, kündigen Imagekorrekturen, Relaunches und die Einführung neuer Modelle an. Das bringt wieder

    [2686 Zeichen] Tooltip
    Etats im August 2001
    € 5,75

    HORIZONT 40 vom 05.10.2000 Seite 034

    Unternehmen

    Mineralöl BP steckt jährlich 100 Millionen Dollar in die Kommunikation / Aus dem Mineralölkonzern soll ein Geschäft mit vielen Standbeinen werden

    Auf der Suche nach alternativen Quellen

    Nach mehreren Unternehmenszukäufen in den vergangenen zwei Jahren positioniert sich BP neu.

    HORIZONT: Herr Knoedel, im Moment macht die Öffentlichkeit in erster Linie die Politik zur Schuldigen der hohen Energiepreise. Bislang konnten sich die Mineralölmarken noch im Hintergrund halten. Haben Sie Kommunikationsstrategien in der Schublade, fall

    [10751 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 42 vom 21.10.1999 Seite 022

    Unternehmen International

    Ein Riesenrad für London

    Briten rühren die Werbetrommel für ihre Millennium-Attraktionen Dome und London Eye

    LONDON Mit der "großartigsten Schau auf Erden" wollen die Briten das neue Millennium begrüßen. Damit das 758 Millionen Pfund (2,3 Milliarden Mark) schwere Prestige-Projekt "Millennium Dome" in Greenwich zum Magneten für zwölf Millionen erwartete Besucher

    [5721 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 20 vom 15.05.1997 Seite 012

    Nachrichten

    Größtes Budget für AT&T

    Spendings der 200 US-Mega-Marken steigen um 13,8 Prozent/General Motors ist Top-Kunde

    NEW YORK Eine phänomenale Kraftspritze hat das Super-Werbejahr 1996 der USA von den 200 Megamarken erhalten. Um 13,8 Prozent erhöhten die Top Brands ihre Werbeausgaben im vergangenen Jahr - das höchste Ergebnis seit mindestens acht Jahren. Nach den neu

    [2777 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 08 vom 23.02.1996 Seite 027

    International

    AT&T an der Spitze der 200 US-Mega-Brands

    Der Telekommunikationsriese AT&T gilt erneut als der unangefochtene Spitzenreiter der Top- 200-Liste der am stärksten beworbenen Mega-Brands, Produkte und Services in den USA. In den ersten drei Quartalen 1995 gab das Unternehmen 519 Millionen Dollar (plu

    [860 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 18 vom 05.05.1995 Seite 012

    Nachrichten

    AT&T liegt an der Spitze

    Die Top 200 US-Mega-Brands: Höchste Zuwachsraten bei den Telekommunikations-Riesen

    NEW YORK AT&T war 1994 erneut die am stärksten beworbene Marke auf dem US- Markt. Mit einem Werbeaufwand von knapp 700 Millionen Dollar für seine Telefondienste führt der Telekommunikationsgigant mit Abstand die Liste der 200 Mega-Brands an, gefolgt von F

    [2413 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 08 vom 24.02.1995 Seite 058

    Media Aussenwerbung

    "Plakat ist ein hervorragendes Medium"

    Suche nach neuen Dimensionen der Außenwerbung / Großflächen mit Erfolgskontrolle / HORIZONT befragt McDonald's-Marketingdirektor Jörg Palczewski

    Der Mann liebt sein Produkt: Als Direktor der Marketingabteilung von McDonald's Deutschland kommen Jörg Palczewski, 52, Sprüche wie "Größer, satter, lecker" locker über die Lippen. Der studierte Betriebswirt hat eine abwechslungsreiche Karriere hinter s

    [11256 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 06 vom 10.02.1995 Seite 020

    Unternehmen

    Werbegelder wachsen kontinuierlich

    Plus 8,6 Prozent 1994 / Automobilbranche deutlich an der Spitze / Procter & Gamble investiert mehr als eine halbe Milliarde Mark / Handel agiert vorsichtig

    FRANKFURT Die werbetreibende Wirtschaft ist 1994 auf einem kontinuierlichen Wachstumspfad geblieben. Nachdem 1993 die Bruttowerbeinvestitionen in klassische Werbung um 8,4 Prozent gestiegen waren, steht für das Jahr 1994 unter dem Strich ein Plus von 8,6

    [5483 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 29 vom 22.07.1994 Seite 013

    Unternehmen Gebrauchsgüter

    Gigantischer Einsatz für Jurassic-Park-Video

    Videovermarktung der Kaufkassette soll Kinoumsätze des Kassenrenners übertreffen

    LOS ANGELES / FRANKFURT Der erfolgreichste Film aller Zeiten, Jurassic Park, wird zeitgleich am 5. Oktober weltweit auf Video vermarktet. Begleitet wird die Kampagne vom größten Marketingetat, den es bislang für einen Videotitel gab (HORIZONT 28/94). Alle

    [2462 Zeichen] € 5,75