Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 46 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B22

Fachreport Schiff

Fährschiffahrt im Mittelmeer

Neubauten und Komfort als Erfolgsgaranten

FVW 4. 12. 98. Das Jahr 1995 war ein Wendepunkt für die Fährschiffahrt im Mittelmeer. Mit den beiden Superfast-Schnellfähren begann eine völlig neue Art des Wettbewerbs unter den Reedereien. In diesem Jahr trumpften die Reeder zwischen Athen und Marseille mit einer ganzen Reihe von Neubauten auf. Zu ihren Idealen haben sie dabei Schnelligkeit, Komfort und Sicherheit gemacht.

[6722 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B18

Fachreport Schiff

Yachtcharter, Mitsegeln und Kojencharter

Am Counter sind noch viele Fragen offen

FVW 4. 12. 98. Segelferien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Viele Urlauber schätzen die Tage auf dem Wasser und die damit verbundene Romantik. Leider sind Expedienten bei der Beratung für eine Mitsegel-Reise häufig noch unsicher.

[5668 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B10

Fachreport Schiff

Familienferien auf See

Auf US-Schiffen sind Kinder längst Stammgäste

FVW 4. 12. 98. Spätestens seit das Clubschiff "Aida" mit Erfolg auch Familien auf seine Planken lockt, widmen die Seereisen-Verkäufer dieser Zielgruppe auf dem deutschsprachigen Markt wieder generell mehr Aufmerksamkeit. An den Standard der Einrichtungen, die amerikanische Kreuzfahrtprodukte Kindern und Jugendlichen bieten, reichen europäische Reedereien aber noch nicht heran.

[5364 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B05

Fachreport Schiff

Internationale Kreuzfahrtmärkte

Starker Rückenwind in allen Ländern

FVW 4. 12. 98. In den wichtigsten internationalen Kreuzfahrtmärkten stehen die Zeichen auf Wachstum. Experten sehen in den USA ein Umsatzpotential von knapp 100 Mrd. US-Dollar. Derzeit liegt der Umsatz bei 13 Mrd. Dollar.

[3049 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B06

Fachreport Schiff

Schiffstour zur Pauschalreise

Die Kreuzfahrt als Baustein

FVW 4. 12. 98. Die Zahl der Angebote, den Hotelaufenthalt mit einer Kreuzfahrt zu kombinieren, nimmt zu. Flugpauschalreise-Veranstalter machen solche Angebote weltweit - und erleichtern den Verkäufern im Reisebüro damit die Beratung. Die Welt der Kreuzfahrten erschließt sich nun auch den mit dem Produkt weniger vertrauten Expedienten.

[2895 Zeichen] Tooltip
3192/23127.pdf
€ 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B03

Fachreport Schiff

Kreuzfahrtmarkt 1999/2000

Branche ist durchaus optimistisch

FVW 4. 12. 98. Das Touristikjahr 1997/98 ist für die Kreuzfahrtanbieter glimpflich verlaufen. Dem mittleren Preissegment sowie siebentägigen Kreuzfahrten wird eine gute Zukunft vorausgesagt. Das Millennium-Geschäft ist noch nicht komplett über die Bühne.

[3909 Zeichen] Tooltip
3192/23126.pdf
€ 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B23

Fachreport Schiff

Interview Dieter Kindermann, Vorstandsvorsitzender VFF

Kein Verständnis für die EU-Strategie

FVW 4. 12. 98. Auf Fährschiffreedereien mit Strecken in der EU kommen schwere Zeiten zu: Das Gesetz über den Wegfall von Duty-free tritt zum 1. Juli 1999 in Kraft. Der Verband der Fährschiffahrt & Fährtouristik VFF geht weiter dagegen an.

[3453 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B19

Fachreport Schiff

Noch sechs Monate zollfreier Einkauf auf Fährstecken innerhalb der EU

Das kommende Jahr wird schwierig

FVW 4. 12. 98. Die Fährschiffahrt auf Nord- und Ostsee steht vor einer ihrer größten Belastungsproben seit der Einführung schneller Ro/Ro-Fähren vor über 35 Jahren. Für viele Reedereien stellt sich durch den Wegfall der Duty-free-Einnahmen die Existenzfrage.

[3884 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B20

Fachreport Schiff

Kombifähren in der Ostsee

Das Fährschiff der Zukunft setzt auf die Fracht

FVW 4. 12. 98. Die "Mini-Kreuzfahrt" mit Show und Galadinner war noch zu Beginn dieses Jahrzehnts der Maßstab in puncto Fährfahrt auf der Ostsee. Doch damit ist es bald vorbei. Bis auf einige wenige Reedereien steuern immer mehr Linien wieder einen reinen Transportkurs. Der Passagier bekommt nur noch eine schnelle und ruhige Überfahrt mit solider Küche geboten.

[5305 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 04.12.1998 Seite B16

Fachreport Schiff

Die Großsegler "Star Flyer" und "Sea Cloud" im Vergleich

Keine Spur überheblich oder glamourös

FVW 4. 12. 98. Klassisch geformte Rümpfe und bis zu 63 Meter hohe Masten plus Besegelung im traditionellen Stil - so erinnern sie an die goldene Zeit der berühmtesten Großsegler auf den Weltmeeren: Dennoch sind sie sehr verschieden - die Viermastbark "Sea Cloud" und die Viermast-Barkentine "Star Flyer" beziehungsweise ihre baugleiche Schwester "Star Clipper".

[5757 Zeichen] € 5,75

 
weiter