Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Lebensmittel Zeitung 45 vom 10.11.2006 Seite 020

    Frischware

    Strategien für die Fleischwirtschaft

    Deutscher Fleisch Kongress lotet Wachstumschancen aus

    Frankfurt, 9. November. Erfolgsstrategien für die Fleischwirtschaft stehen im Mittelpunkt des Deutschen Fleisch Kongresses, den die dfv academy zusammen mit der Lebensmittel Zeitung, der afz - allgemeine fleischer zeitung, sowie der Fachzeitschrift Fleis

    [1716 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 12 vom 20.03.2003 Seite 035

    Medien

    Aussenwerbung 7. Deutscher Plakattag: Chancen für die Außenwerbung im Mediamix / Return on Investment muss forciert werden

    Mehr Mut zu kreativen Experimenten

    Auf dem Plakattag diskutieren Experten Chancen der Out-of-Home-Medien in der Markenführung.

    Offenbach / Die Botschaft des 7. Deutschen Plakattags ist eindeutig: Die Werbekrise kann nur mit Mut zum Risiko auf kreativer Seite und besseren Leistungswerten seitens der Außenwerber bewältigt werden. Dies bekräftigen die Experten vor den rund 300 Kongr

    [4445 Zeichen] € 5,75

    Lebensmittel Zeitung Nr. 10 vom 12.03.1999 Seite 086

    Service Veranstaltungen

    Seminare Kongresse Tangungen

    Marketing und Kommunikation Die Macht der Marke Konferenz für leitende Mitarbeiter der Bereiche Marketing, Werbung, Produktmanagement und Vertrieb aus markenführenden Unternehmen. Programm: Über die "Faktoren erfolgreichen Markenmanagements" diskuti

    [5887 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    HORIZONT Nr. 30 vom 23.07.1998 Seite 022

    Unternehmen

    Zeitmaschine

    Horiziont vor 10 Jahren

    VISIONÄRES--> Das hochschäumende Milliarden-Geschäft im und um das Privatfernsehen herum trieb vor zehn Jahren nicht nur die Erzfeinde Saatchi & Saatchi und Interpublic dazu, sich zu einem Joint-venture zusammenzuschließen und gemeinsam als Vermarkter von

    [2267 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 27 vom 03.07.1997 Seite 026

    Agenturen Nachrichten

    Kein Punktsieg für Fullservice und Spezialisten

    Das GWA-Forum diskutierte über Vor- und Nachteile von Fullservice- und Spezialagenturen

    Frankfurt In der Frage Spezialisierung kontra Fullservice gab es beim GWA- Forum in Offenbach keinen Punktsieg für die eine oder die andere Fraktion. Vertreter beider Seiten debattierten unter der Leitung von Joachim Strate (Ogilvy & Mather, Düsseldorf) u

    [2804 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 23 vom 05.06.1997 Seite 036

    Agenturen Nachrichten

    Wann Fullservice Sinn macht

    Frankfurt In einer Forumveranstaltung des Gesamtverbands Werbeagenturen (GWA), Frankfurt, am 19. Juni 1997 in Offenbach widmen sich renommierte Referenten dem Thema Spezialisierung versus Fullservice. Ziel der Veranstaltung ist es, herauszufiltern, welche

    [735 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 22 vom 29.05.1997 Seite 029

    Agenturen Business Konzepte Kreationen

    GWA-Forum: Spezialisieren oder Fullservice anbieten

    Frankfurt Der Gesamtverband Werbeagenturen veranstaltet am 19. Juni in Offenbach (Arabella am Büsing-Palais) das Forum Spezialisierung vice versa Fullservice . Man will der Frage nachgehen, wie Agenturen mit wachsenden und veränderten Kundenanforderungen

    [675 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 42 vom 20.10.1995 Seite 041

    Agenturen Business Konzepte Kreationen

    Kleinagenturen beißen sich durch

    Spezialisierung und Kooperationen sichern vielen kleinen und mittleren Agenturen ihr Überleben auf hart umkämpftem Markt

    FRANKFURT In der Agenturbranche herrschen gerade für kleine und mittlere Agenturen harte Zeiten. Durch Spezialisierung oder Agenturzusammenschlüsse hoffen die Kleinen, im Markt bestehen zu können. "Gerade kleine und mittlere Agenturen haben es momentan

    [4453 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 26 vom 01.07.1994 Seite 018

    Unternehmen Research

    Preis schlägt wieder die Marke

    Verbraucheranalyse 94 signalisiert zunehmendes Preisbewußtsein / Einstellungen sind konstant / Steigender Werbefrust

    HAMBURG Auf die schwache Konjunktur in Deutschland reagieren die Bundesbürger trotz gestiegener Einkommen spürbar. Beim Einkauf achten sie wieder stärker auf den Preis als auf das Markenzeichen. Dies ist ein Kernergebnis der von der Verlagsgruppe Bauer un

    [5164 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 23 vom 11.06.1993 Seite 006

    Nachrichten

    Rundruf der Woche

    Von Thomas Voigt

    BDDP hat sich die DMB&B-Manager Werner Bittner, Hartmut Grün und Horst Kern gesichert, um in Frankfurt eine Filiale zur Bewerbung des BMW-Etats zu gründen. Was halten Sie davon? Reinhard Springer, Mitinhaber Springer & Jacoby, Hamburg, und Betreuer der BM

    [2260 Zeichen] € 5,75