Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 7 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HORIZONT 50 vom 12.12.2002 Seite 044

    Net Economy

    WEB-VERMARKTER Quality Channel bereinigt sein Portfolio und übernimmt neue Aufgaben / Stefanie Lüdecke löst Jörg Keimer in der Geschäftsführung ab

    Quality Channel baut Crossmedia aus

    Die Geschäftsführer Stefanie Lüdecke und Christian Schlottau wollen verstärkt Synergieeffekte nützen.

    HORIZONT: Der Quality Channel ist in der Branche ins Gerede gekommen. Inwieweit hat er noch eine eigenständige Zukunft? Christian Schlottau: Selbstverständlich hat er eine Zukunft, eine größere denn je. Die Gerüchte, der Quality Channel sei ein Übernahm

    [12972 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 31 vom 01.08.2002 Seite 058

    Net Economy

    WEB-AGENTUREN Icon Medialab will in Deutschland bald schwarze Zahlen schreiben / Restrukturierung soll international Verluste reduzieren

    Eine Agentur entdeckt den Mittelstand

    Mit der Konzentration auf Maschinen- und Anlagenbauer will Icon Medialab eine Marktlücke besetzen.

    Hamburg / Alle waren sie einmal viel, viel größer, auch Icon Medialab. Die 1996 in Stockholm gegründete Multimedia-Agentur setzte von vornherein auf Internationalisierung, gründete Dependancen in San Francisco und Madrid und bezog als eines der ersten Unt

    [6794 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 20 vom 16.05.2002 Seite 044

    Net Economy

    AGENTUREN Pilot 1/0 Communication etabliert sich als kreativer Entwickler von Onlinewerbung / Marktbereinigung eröffnet neue Chancen

    Sensible Elefanten schieben Crossmedia an

    Im Verbund mit der Pilot-Group will die Agentur Mediaplanung und Produktion enger vernetzen.

    Hamburg / Wer die Agenturgruppe Pilot im Hamburger Afrikahaus besuchen will, bekommt genaue Anweisungen: «Gehen Sie am schwarzen Krieger vorbei, durch den Hof und dann zwischen den beiden Elefanten in das Hinterhaus. Und nun wissen Sie bereits, wofür Pilo

    [5940 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 11 vom 14.03.2002 Seite 054

    Net Economy

    Standort Neues Handlungskonzept: Hamburg will neben München und Berlin zu einem führenden Multimedia- und IT-Standort werden

    Senat poliert den Ruf der Hansestadt auf

    Im Wettbewerb der Multimedia- und IT-Standorte will Hamburg eine führende Rolle spielen.

    Hamburg / Kabel New Media und Popnet sind nur zwei von vielen prominenten Pleiten, die Hamburgs Ruf als Multimedia- und IT-Standort in Verruf gebracht haben. Jetzt soll das Image aufpoliert und der Standort gestärkt werden. Ein Handlungskonzept, vorgelegt

    [6156 Zeichen] Tooltip
    Hamburg bleibt Multimedia-Hochburg - Branchenstruktur der Hamburger IT-Wirtschaft
    € 5,75

    HORIZONT 04 vom 24.01.2002 Seite 058

    Net Economy

    BEZAHLDIENSTE «Financial Times Deutschland» baut kostenpflichtige Online-Inhalte aus / Ab März mobile Plattform geplant

    FTD will Content multimedial vermarkten

    Die neuen Onlinedienste der «FTD» sollen nicht nur Abonnenten der Print- ausgabe vorbehalten sein.

    Hamburg / Immer mehr Medienhäuser bauen vorsichtig, aber beharrlich ihre Online-Bezahldienste aus. Auch die «Financial Times Deutschland» kündigt an, ab Februar ihre B2C-Aktivitäten im Netz ausbauen. Standen bislang einige Inhalte der «FTD»-Site nur den A

    [6300 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 39 vom 27.09.2001 Seite 063

    Net Economy

    Hamburg Multimedia-Szene in der Hansestadt glaubt an Entspannung nach der Krise

    Wetterfeste Nordlichter

    Hamburg bleibt trotz Web-Krise ein spannendes Pflaster für neue und alte Multimedia-Unternehmen.

    Hamburg / Hippe Lofts hinter roten Backsteinfassaden. Flippige junge Mitarbeiter, die sich nach 13 Arbeitsstunden cool in der Szene bewegen - typisch Multimedia-Branche, typisch Hamburg? Sicher, die beiden Dinge gehören zusammen: Wenn es eine Stadt gibt,

    [13804 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 21 vom 24.05.2001 Seite 046

    Net Economy

    STRATEGIE Tomorrow Internet startet ins One-to-One-Marketing / TKP-Preise werden drastisch gesenkt / Tomorrow Mobile bedient Handy-Fans

    Bei den Werbepreisen drückt der Schuh

    Wie Tomorrow Internet in Zukunft die Nutzer der GMX-Channels auf seine eigenen Seiten locken will.

    Hamburg / Noch zum Jahreswechsel hrrrschte düstere Stimmung auf den Fluren von Tomorrow Internet (TIAG) in Hamburg. Die Aktie rutschte tief ab, die Zahlen enttäuschten. Daher hat TIAG ein umfassendes Restrukturierungsprogramm eingeleitet, das deutliche Ko

    [8515 Zeichen] € 5,75