Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 4 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HORIZONT 34 vom 24.08.2000 Seite 064

    Medien

    Bilanz Gerd Schulte-Hillen, Chef von Gruner + Jahr, wechselt nach 20 Jahren an der Verlagsspitze in den Aufsichtsrat von Bertelsmann und G+J

    Der Lotse wechselt die Kommando-Brücke

    Diskussionsfreude und Macherqualitäten gehören zu den Eigenschaften von Gerd Schulte-Hillen.

    HORIZONT: Sie stehen knapp 20 Jahre an der Spitze von Gruner + Jahr. Wie stark haben sich im Laufe der Jahre die Kernherausforderungen an einen Verleger verändert? Gerd Schulte-Hillen: Grundsätzlich haben sie sich nicht verändert. Ein Verleger muss na

    [15948 Zeichen] Tooltip
    Gruner+Jahr klettert stetig bergauf - Umsatz und Jahresüberschuss - Angaben in Mio. Mark
    € 5,75

    HORIZONT Nr. 40 vom 01.10.1998 Seite 050

    Medien

    Bertelsmann zieht Bilanz

    Bertelsmann plant im Bereich Fachinformation enge Zusammenarbeit mit dem Konzern Havas

    GÜTERSLOH Mit einem Gesamtumsatz von 25,7 Milliarden Mark (+ 14,7 Prozent), inklusive der Beteiligung an der CLT/Ufa, und einem Jahresüberschuß von 1,122 Milliarden Mark (+ 9,8 Prozent) verzeichnete Bertelsmann für das Geschäftsjahr 1997/98 ein Spitzenerg

    [4337 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 28 vom 10.07.1997 Seite 014

    Leute

    Visionär mit Traditionsbewußtsein

    Mit Thomas Middelhoff übernimmt der Bertelsmann-Führungsnachwuchs das Steuer im drittgrößten Medienkonzern der Welt

    Gütersloh Die wichtigste Personalentscheidung im drittgrößten Medienhaus der Welt ist gefallen: Dr. Thomas Middelhoff, 44, übernimmt am 14. Oktober nächsten Jahres von Mark Wössner den Vorstandsvorsitz der Bertelsmann AG. Wössner wechselt nach seinem 60.

    [7017 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 41 vom 09.10.1992 Seite 002

    Aktuelles

    Gericht bremst Bertelsmann bei Vox aus

    Gütersloher sehen außergerichtliche Klärung mit CLT zuversichtlich

    Hamburg - "Mit Überraschung" hat Bertelsmann das erstinstanzliche Urteil des Landgerichts Hamburg vom 6. Oktober zur Kenntnis genommen. Es untersagt der Bertelsmann-Tochter Ufa die Beteiligung am neuen TV-Sender Vox. Grundlage des Urteils ist eine Wettbew

    [1997 Zeichen] € 5,75