Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HORIZONT Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 014

    Leute

    Vom Politiker zum Verlagsleiter

    Bernd Buchholz, der Aufklärer der Schubladen-Affäre im Barschel-Prozess, startet bei Gruner + Jahr seine zweite Karriere

    HAMBURG Eigentlich hatte Bernd Buchholz eine glänzende politische Karriere vor sich. Er hatte sich nicht nur in der FDP einen Namen gemacht, auch seine politischen Gegner respektierten ihn. Doch dann stieg Buchholz aus und startete als Trainee bei Gruner

    [7256 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    HORIZONT Nr. 31 vom 30.07.1998 Seite 056

    Medien Print

    Beckel: Nach dem Stern kommt der Stern

    Stern wird 50 Jahre / Ziel: im Anzeigenumsatz zurück an die Spitze / Neues Forum zu Print & Marken / Thematischer Ausbau der TV-Beilage vorstellbar

    HAMBURG Am 1. August wird der "Stern" 50 Jahre alt. Bereits vor knapp einem Jahr hat die aktuelle Wochen-Illustrierte die Feierlichkeiten mit den "Stern-Jahreschroniken" eröffnet. Höhepunkt und offizieller Termin der Feierlichkeiten wird ein Riesenfest am

    [13660 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 39 vom 25.09.1997 Seite 014

    Leute

    Eine Stern-Stunde für Kurt Otto

    Ab 1998 leitet der Medienprofi die Stern-Kommunikation/Nach 15 Jahren Rückkehr an seine ehemalige Wirkungsstätte

    HAMBURG "Otto find ich gut", heißt es nach 15 Jahren wieder bei Gruner + Jahr. Der Verlagskaufmann und Journalist Kurt Otto wechselt zum Jahresende in die Verlagsleitung des "Stern". Dort wird er für die gesamte Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit des

    [7298 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 40 vom 02.10.1992 Seite 041

    Medien: Print, Funk,Fernsehen

    Neue Runde im Krieg der TV-Zeitschriften

    Springer droht mit Preissenkung - Friedensangebot der Milchstraße an Einzelhandel und Pressegrosso

    Hamburg - Heiß geht es derzeit auf dem Markt der TV-Zeitschriften zu. Seit dem 30. September hat - wie bereits vergangene Woche von HORIZONT angekündigt - der Heinrich Bauer Verlag mit der Zeitschrift "TV klar" aktiv ins Marktgeschehen eingegriffen. Und d

    [3865 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 39 vom 25.09.1992 Seite 002

    Aktuelles

    Erfolg für "F.F." und "Kabel TV"

    Einstieg von Bauer im Billig-Segment der TV-Zeitschriften am 1. Oktober

    Hamburg - "F.F.", die seit kurzem bundesweit vertriebene TV-Zeitschrift der G+J-Tochter Berliner Verlag, zeigt nach der zweiten 90-Pfennig-Ausgabe "eine erstaunlich stabile Grossoauflage" von mehr als 400 000 Exemplaren. Der Heinrich Bauer Verlag überlegt

    [2487 Zeichen] € 5,75