Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 679 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 23 vom 06.06.2019 Seite 52,53

Business Warenhäuser

Zehn Jahre danach

Essen, 9. Juni 2009: Der Insolvenzfall Karstadt. Ein Rückblick mit Gegenwartsbezug

[6136 Zeichen] € 5,75

Der Handel 6 vom 01.06.2018 Seite 6

Auftakt

Neulich im Handel ...

Ich, ich, ich

Größenwahn ist per Definition eine krankhafte, maßlose Selbstüberschätzung. Man kennt das von Sandro Wagner, dem mittlerweile ehemaligen Fußballnationalspieler. Der Sandro Wagner des Einzelhandels ist Thomas Middelhoff, der ehemalige Arcandor- und da

[1175 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 46 vom 17.11.2017 Seite 20

Recht und Politik

Middelhoff kommt vor Weihnachten frei

Bielefeld. Der ehemalige Arcandor-Vorstand Thomas Middelhoff wird nun doch am 26. November aus der Haft entlassen. Die Staatsanwaltschaft Bochum hat ihre Beschwerde gegen den entsprechenden Beschluss des Landgerichts Bielefeld am Mittwoch zurückgezog

[463 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 46 vom 16.11.2017 Seite 69

Köpfe

Middelhoff kommt vorzeitig frei

Thomas Middelhoff kommt Ende November vorzeitig aus dem Gefängnis. Der einstige KarstadtQuelle-Chef hat zwar erst zwei Drittel seiner Haftstrafe verbüßt. Wegen einer „positiven Sozialprognose“ wurde die Reststrafe aber zur Bewährung ausgesetzt, teilt

[687 Zeichen] € 5,75

Der Handel 11 vom 06.11.2017 Seite 54

Bücher

Vom Jäger zum Gejagten

Gefeierter Bertelsmann-Chef, Arcandor-Pleite, Graupensuppe in der JVA Essen. Kaum ein Manager ist in der Öffentlichkeit so zum Symbol für Gier und Größenwahn geworden wie Thomas Middelhoff. Der steilen Karriere folgte ein Absturz mit Privatinsolvenz

[546 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 35 vom 31.08.2017 Seite 70

Köpfe

Middelhoff schreibt übers Gefängnis

Der ehemalige Karstadt-Chef Thomas Middelhoff schlägt publizistisch zurück: Nachdem zahlreiche Journalisten den tiefen Fall des einstigen Top-Managers beschrieben haben, veröffentlicht der einstige Bertelsmann-Chef die eigene Sicht der Dinge. Am 7.S

[1165 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 14.07.2017 Seite 22

Recht und Politik

Arcandor-Aufsicht zahlt Geldbußen

Essen. Das Strafverfahren um Boni-Zahlungen bei Arcandor gegen die ehemaligen Mitglieder des Aufsichtsrats Friedrich Carl Janssen, Hans Reischl, Michael Stammler und Leo Herl wurde gegen Zahlung einer Geldbuße von jeweils 75000 Euro eingestellt. Das

[458 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 20 vom 19.05.2017 Seite 34,35

Journal

Middelhoffs Fall

Thomas Middelhoff steht wieder vor Gericht. Im Prozess um einen Millionenbonus für den gefallenen Arcandor-Chef sollen die Richter eine Grenze zwischen Leistungsanreiz und illegaler Bereicherung ziehen. Das ist auch für andere Manager gefährlich. Unt

Es war einmal ein Held der Wirtschaft. Der war reich, weil er Bertelsmann reich gemacht hatte. Den fragten Milliardäre um Rat. Dem trauten viele zu, sogar Arcandor zu retten. In der Umgebung eines kargen Landgerichtssaals klingt märchenhaft fern,

[14158 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 24.03.2017 Seite 22

Recht und Politik

Arcandor-Aufsichtsrat muss vor Gericht

Essen. Am 11. Mai beginnt vor dem LG Esssen der Strafprozess gegen sechs ehemalige Aufsichtsräte der insolventen Arcandor AG und den Ex-Vorstandschef Thomas Middelhoff. Den Angeklagten wird Untreue und Anstiftung zur Untreue bei der Gewährung eines M

[381 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 5 vom 02.02.2017 Seite 138

Köpfe

Middelhoff soll erneut vor Gericht

Thomas Middelhoff muss sich erneut vor dem Essener Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Bochum wirft dem ehemaligen Arcandor-Konzernchef Anstiftung zur Untreue vor. Vor Gericht erscheinen müssen außerdem auch sechs ehemalige Mitglieder de

[658 Zeichen] € 5,75

 
weiter