Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 19 vom 12.05.2011 Seite 60,61,62

    Fashion TW-Hosenstudie

    Der lässige Liebling

    Hosen müssen sitzen. Einen schönen Po machen. Und dabei cool sein. Wo das klappt, avancieren sie zum Lieblings-Teil. Welche Labels dies leisten, wie die Sortimente aufgebaut sind und wo noch Potenzial liegt, zeigt die große TW-Studie Damenhosen.

    Bis eine Frau die Hosen anhat, muss einiges passieren. Nicht nur im sprichwörtlichen Sinne, wenn es darum geht, sich beruflich oder privat zu behaupten. Auch in der Umkleidekabine ist Durchhaltevermögen gefragt: „Drei bis fünf Modelle probieren unser

    [4335 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 24 vom 11.06.2009 Seite 028

    Business

    Warenhäuser: Die Emotionen sind weg

    Die Arcandor-Pleite hat die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Karstadt-Warenhäuser gelenkt, die größten Verlustbringer des Konzerns. Die Stärke der Warenhäuser war immer die emotionale Inszenierung von Waren auf großen Flächen. Davon sind sie

    Die einen kämpfen um ihre Arbeitsplätze, die anderen um ihre Millionen. Selten haben die Warenhäuser in den vergangenen Jahren derart im Mittelpunkt gestanden wie in den vergangenen Wochen. Auffallend bei der öffentlichen Diskussion ist, dass viel über s

    [15865 Zeichen] Tooltip
    DER HANDEL GLAUBT ANS WARENHAUS - Welchen Aussagen stimmen Sie zu bzw. stimmen Sie nicht zu?
    € 5,75

    TextilWirtschaft 52 vom 27.12.2007 Seite 066

    Das Jahr Perspektiven 2007/2008

    Allheilmittel Trading-up?

    Die Umsätze im Premium-Segment steigen. Höhere Margen und steigende Durchschnittspreise wirken verführerisch. Doch wie viel Trading-up verkraftet der Markt? Fragt Jana Kern.

    Das KaDeWe durchlebt eine "Metamorphose zum Luxustempel". Ludwig Beck befindet sich auf dem Weg zum "Nobelkaufhaus". SinnLeffers eröffnet "Design-Abteilungen". Karstadt bildet die "Premium-Group" und P&C Düsseldorf eröffnet "Weltstadthäuser". Der Premium

    [8125 Zeichen] Tooltip
    MEHR AUF QUALITÄT ACHTEN - Zustimmung zur Aussage: "Ich gebe heute mehr Geld beim Kleidungskauf aus als vor einem Jahr, weil ich insgesamt hochwertiger kaufe."

    BESSERE MARGEN - Erzielte Kalkulation von Premium- und Standard-Häusern - Angaben in Prozent vom Umsatz

    MEHR UMSATZ - Prozentuale Umsatzentwicklung im Vergleich zum Vorjahr in den Jahren 2003 bis 2007
    € 5,75

    TextilWirtschaft 46 vom 15.11.2007 Seite 062

    Fashion

    PREMIUM

    Das Geschäft mit hochwertiger DOB brummt. Doch der Markt ist hart umkämpft. Neue Labels, neue Konzepte mischen ihn auf.

    Wir sind Premium", verkündete Marc O'Polo vor wenigen Wochen selbstbewusst in einem Interview mit der TextilWirtschaft. "Wir wollen den Weg noch viel stärker in Richtung hochwertiger Luxusmarken einschlagen", sagt Alexandra Cukierman vom Kadewe in Berli

    [14285 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 42 vom 19.10.2006 Seite 022

    60 Jahre TextilWirtschaft

    60 Jahre TW

    Am 10. Oktober 1946 ging es los. Die erste Ausgabe der TextilWirtschaft lag vor. 12 Seiten, eine Anzeige. Heute, 60 Jahre später, ist die Zeitschrift Marktführer ihres Genres. Ein Grund mehr, ausgiebig zu feiern. Über 400 Gäste kamen ins Palais am Zoo na

    [7006 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 23 vom 03.06.2004 Seite 024

    Business Thema

    Jobs mit Zukunft

    Das Geschäft wird schneller, härter, internationaler. Die Branche und die Anforderungen an ihre Mitarbeiter verändern sich. Neue Berufsbilder entstehen. Und damit neue Chancen. Der 2. TW Young Professionals' Day bot den mehr als 300 Zuhörern dafür

    Wäre Wolfgang Ley dem Rat seiner Mutter gefolgt, er hätte sich beruflich nicht mit schönen Frauen und Stoffen beschäftigt, sondern mit Stahl. Und wäre vermutlich längst im Ruhestand. Doch Wolfgang Ley, Vorstandsvorsitzender der Münchener Escada AG und Key

    [37863 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 19 vom 09.05.2002 Seite 022

    44. TW-Forum

    44. TW-Forum

    Change & Challenge

    Zum 44. Mal lud die TextilWirtschaft in der vergangenen Woche zum Forum nach Heidelberg und Schwetzingen ein. Über 500 hochkarätige Gäste kamen. Die diesjährigen Forum-Preisträger und die Referenten in Schwetzingen machten deutlich: Es gelten neue Spielregeln in der Branche.

    [9928 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Wohnen News WN02 vom 05.02.2001 Seite 007

    News Wohnen

    Deutscher Fachverlag beteiligt sich an fashionovation.net

    Die TextilWirtschaft, führendes Fachmedium der Textil- und Modebranche, und TWnetwork.de, die Internet-Ausgabe der TextilWirtschaft, haben eine langfristig angelegte Zusammenarbeit mit der neuen Informations- und Einkaufsplattform im Internet fashionovati

    [1940 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 05 vom 01.02.2001 Seite 142

    Business Industrie

    Netzwerk für die Order

    Mit der Gründung von fashionovation.net bietet der ehemalige Katag-Sprecher Dr. Marcus Cremer dem mittelständischen Fachhandel ein Ordernetzwerk.

    [5482 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 04 vom 25.01.2001 Seite 010

    News

    Fokus

    B2B-Plattform fashionovation.net ist gestartet

    In Düsseldorf ist die B2B-Orderplattform fashionovation.net der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Das Internet-Ordersystem für Handel und Markenhersteller soll als Informations-und Ordercenter dem mittelständischen Facheinzelhandel die Business-to-Busine

    [1594 Zeichen] € 5,75