Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2857 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 13 vom 27.03.2020 Seite 20

Frischware

Landgard baut die Führungsspitze um

Aufsichtsrat beruft überraschend zwei neue Vorstände – Spekulationen um Rehberg – Weitere Personalien folgen

Straelen-Herongen. Der Aufsichtsrat der Erzeugergenossenschaft Landgard eG hat überraschend zwei neue Vorstände bestellt. Man wolle damit ein Zeichen der Kontinuität setzen und auf die Ausnahmesituation reagieren, in der sich die gesamte Grüne Branche aktuell befinde, heißt es offiziell.

[2738 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 20.03.2020 Seite 18

Frischware

Harry bleibt Taktgeber der Branche

Marke dient Großbäcker als Treiber der Entwicklung – Weiterer Vertriebsstandort für das Ruhrgebiet in Planung

Schenefeld. Großbäcker Harry-Brot ist und bleibt der Taktgeber der Branche. Mit einem Umsatzplus von 5 Prozent hat sich der Konzern im abgelaufenen Jahr weit über dem Branchendurchschnitt entwickelt und damit ein Tempo vorgelegt, das er auch im laufenden Jahr halten will.

[5031 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 20.03.2020 Seite 18

Frischware

Van Wylick-Beteiligung

Fyffes erwirbt Mehrheit

Dublin. Das Billiarden-Konglomerat Sumitomo weitet seinen Einfluss im internationalen Fruchtgeschäft weiter aus. Über seine irische Tochter Fyffes stocken die Japaner ihre Beteiligung an dem Traditionsunternehmen Fruchtimport van Wylick auf 74 Prozen

[873 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 11 vom 13.03.2020 Seite 18

Frischware

Total Produce behauptet Weltspitze

Globaler Fruchtkonzern wächst sprunghaft dank Übernahme von Mitbewerber Dole Food

Dublin. Total Produce, Weltmarktführer im Obst- und Gemüsegeschäft, bekommt die schrittweise Übernahme von Dole Food offenbar gut. Darauf lässt die Geschäftsentwicklung des Konzerns im vergangenen Jahr jedenfalls schließen.

[1841 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 11 vom 13.03.2020 Seite 18

Frischware

Genanalyse

Aldi will Kükentöten nicht mehr tolerieren

Mülheim. Aldi Süd und Aldi Nord wollen das Töten von Hahnenküken, die bei der Produktion von Legehennen in den Brütereien anfallen, bis 2022 deutschlandweit beenden. Ein analytisches Verfahren der Firma Planton werde am neunten Bruttag zur Geschlecht

[530 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 10 vom 06.03.2020 Seite 24

Frischware

„Lukrativ positioniertes Sortiment“

Hamburg. Für die jetzt wegen Corona abgesagte Internorga hatte der belgische Großbäcker Vandemoortele sein neues Bio-Sortiment im Gepäck. Robert Maaßen, Country Commercial Manager, verrät Details.

[2837 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 10 vom 06.03.2020 Seite 20

Frischware

Obst und Gemüse

Greenyard France wechselt Führung

Rungis. Der belgische Obst- und Gemüseriese Greenyard wechselt drei Mitglieder der Führungs-Spitze in Frankreich aus. Über ein entsprechendes Schreiben wurden am vergangenen Dienstag die Geschäftspartner über den Vorgang informiert. Demnach verließen

[667 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 10 vom 06.03.2020 Seite 20

Frischware

Heberer wächst mit Glockenbrot-Filialen

Weitere Shop-Übernahmen geplant – Umsatz steigt um 5 Prozent – Berliner Raum gewinnt Bedeutung

Frankfurt/Mülheim. Für die Wiener Feinbäckerei Heberer war die Übernahme der Glockenbrot-Filialen im Frankfurter Raum ein Glücksgriff. In diesem Jahr werden weitere Shops integriert.

[1924 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 10 vom 06.03.2020 Seite 22

Frischware

Rewe lässt Bio-Bruderhähne leben

Respeggt-Eier seit dieser Woche in allen 5500 Rewe- und Penny-Märkten erhältlich

Köln. Während Politik und Wirtschaftsbeteiligte beim Thema Kükentöten länderübergreifend um einen Konsens ringen, hat sich Rewe bei dem Thema klar positioniert.

[2318 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 28.02.2020 Seite 18

Frischware

Aldi Süd setzt auf regionale Frische

Heimische Backwaren finden festen Platz beim Discount-Primus – Harry-Frischdienst liefert auch im Westen bis in den Markt

Mülheim. Aldi Süd macht Ernst mit seinem regionalen Brotkonzept. Erst im Herbst hatte der Discounter einen Testballon gestartet und Spezialitäten von Bäckern aus dem räumlichen Umfeld in seine Filialen geholt. Der Einstieg von Marktführer Harry-Brot zeigt nun, dass das Konzept greift.

[3042 Zeichen] € 5,75

 
weiter