Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 218 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 19 vom 08.05.2020 Seite 40

Management & Karriere

Amazon

Home-Office bis Oktober verlängert

München. Amazon verlängert die wegen Corona geltenden Home-Office-Regeln bis zum 2. Oktober. Mitarbeiter, die ihre Aufgaben von zuhause erledigen können, „sind eingeladen dies zu tun“, so eine Sprecherin gegenüber der LZ. „Wir priorisieren weiterhin

[662 Zeichen] € 5,75

Horizont 15-16 vom 09.04.2020 Seite 4

Thema der Woche

Das neue Minus-Gefühl

Google und Facebook müssen in der Coronakrise erstmals mit Einbußen beim Werbeumsatz rechnen. Amazons Geschäft bleibt dagegen robust

Wenn Alphabet und Facebook in den nächsten Wochen ihre Berichte für das 1. Quartal 2020 abliefern, dürfte das öffentliche Interesse groß sein wie selten. Denn die Coronakrise und damit wegfallende Werbeetats setzen auch den US-Giganten zu. Die Google

[6801 Zeichen] Tooltip
Kein schwacher März für Amazon - Wachstumsraten von Amazons Werbeumsätzen im internationalen Vergleich
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 14 vom 03.04.2020 Seite 40

Marketing

Kurz notiert

Marktmacht ausgebaut: Der E-Commerce-Riese Amazon ist eindeutig Gewinner in der Corona-Krise. Besser als die Konkurrenten Alibaba oder Ebay zieht der US-Konzern derzeit Kunden an, und das in aller Welt. Andere müssen mit Kurzarbeit und Umsatzeinbußen

[3196 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 14 vom 02.04.2020 Seite 36,37,38,39

CORONA E-Commerce

Die Reichweite ist nicht genug

Wunsch und Wirklichkeit. Seit dem Shutdown ruhen die Hoffnungen auf E-Commerce. Doch nun brechen bei Big Playern die Umsätze ein. Etablierte Adressen gehen offline. Wo läuft das Online-Business noch – und warum?

[13232 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 10 vom 06.03.2020 Seite 32,33

Journal

In der Pole Position

Amazon und die Schwarz-Gruppe zählen zu den Gewinnern. Sie stammen aus unterschiedlichen Welten und haben auf den ersten Blick wenig gemeinsam. Doch ein Vergleich der Erfolgskonzepte lohnt sich. Denise Klug und Birgitt Loderhose

[12842 Zeichen] Tooltip
Enormes Wachstum - Zwei Riesen im Vergleich
€ 5,75

Horizont 9 vom 27.02.2020 Seite 10

Hintergrund

Ciao Cookies – war gar nicht schön mit euch

Online-Tracking: Die Werbebranche ist entsetzt, alle anderen schnaufen erleichtert durch: Der Einstieg in den Ausstieg der Rundum-Überwachung im Netz hat begonnen

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und manchmal gewöhnt er sich auch an ziemlich irre Geschichten, wenn sie ihm nur oft genug erzählt werden. Geschichten wie diese: Es ist völlig normal, als freier Bürger im Internet auf Schritt und Tritt verfolgt zu

[10496 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 8 vom 21.02.2020 Seite 54

Marketing

Schwarz führt das internationale Verfolgerfeld an

Deloitte-Report „Global Powers of Retailing“ – Die ersten drei weltweit führenden Einzelhandelsunternehmen sind US-Konzerne

München. Der US-Riese Walmart sitzt weiter komfortabel auf dem Thron der von Deloitte ermittelten 250 größten Einzelhändler der Welt. Spannender sieht es etliche Umsatzmilliarden darunter aus: Amazon hat sich in die Top 3 vorgearbeitet und sitzt der Nummer zwei bereits im Nacken, während das Feld der Verfolger nun von der Schwarz-Gruppe angeführt wird.

[3080 Zeichen] Tooltip
TOP 25 Einzelhändler weltweit - Zwei deutsche Handelsgruppen unter den Top 10
€ 5,75

Horizont 7 vom 13.02.2020 Seite 4

Thema der Woche

Der Fuß bleibt auf dem Gas

Amazon: Das Werbegeschäft wächst rasant. Jetzt geht’s an die Branding-Budgets – unter anderem mit neuen Marken-Feeds

Das 4. Quartal 2019 ist für Amazon so gut gelaufen, dass selbst die kühnsten Prognosen der Analysten übertroffen wurden: Über 87 Milliarden US-Dollar Umsatz, 21 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum – ein Rekordhoch, das sich dann auch in einem „All

[10193 Zeichen] € 5,75

Horizont 7 vom 13.02.2020 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Aus allen Kanonen

Amazons Werbeetat markiert eine neue Ära

Ja, das waren noch Zeiten, als Amazon sich ausschließlich auf Performance Marketing und Mundpropaganda verließ, um neue Kunden zu finden. Die Kunden schätzten den E-Commerce-Riesen für seine Nützlichkeit und seine Zuverlässigkeit, aber ihre Liebe res

[2034 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51 vom 19.12.2019 Seite 38,39

Business Das Jahr

Die Zahlen des Jahres

Unglaubliche Gewinne, immense Umsatzeinbrüche und Zahlen, die einfach erstaunen. Zusammengestellt von Sarah Speicher-Utsch.

28 Mrd. Dollar ist Nike wert - und damit laut einer Erhebung der Beratungsagentur Brand Finance auch die Modemarke mit dem höchsten Wert. 46,6% - Bei der Gucci-Mutter Kering wuchs der Gewinn 2018 schneller als der Umsatz (plus 29,4%). 229% - Am

[2040 Zeichen] € 5,75

 
weiter