Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 16 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 35 vom 02.09.2005 Seite 069

Service Schwerpunkt ECR

Ein Methodenbündel macht Geschichte

ECR hat auch 2005 das Potenzial, Kosten zu senken und Umsätze zu erhöhen-Neue Trendstudie -Beschleuniger RFID

Frankfurt, 1. September. Obwohl erst in Teilen realisiert, ist Efficient Consumer Response (ECR) das mächtigste Management Werkzeug der Konsumgüterbranche. Zehn Jahre nach dem Start in Europa geht es für das Methodenbündel ECR heute einerseits um die Ver

[5639 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 17.08.2001 Seite 003

Seite 3 Service

Umfassendes Spektrum

Die neue LZ-Beilage "Nonfood Trends" bietet viel Informationen

Frankfurt, 16. August. Vielfalt und Dynamik prägen das Nonfood-Geschäft des SB-Handels. Entsprechend hoch ist der Informationsbedarf der Verantwortlichen in Handel und Industrie. Umfassende Nachrichten und Analysen bietet deshalb die neue LZ-Publikation "

[1886 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 01 vom 05.01.2001 Seite 001

Handel

Kampf um jede Umsatzmark

LZ-Umfrage: Preis- und Verdrängungswettbewerb halten an - Aufgabe von Ladennetzen droht

Frankfurt, 4. Januar. Die Manager in den Top-Etagen des deutschen Lebensmittelhandels rechnen für 2001 weiter mit einem anhaltenden "Preis- und Verdrängungswettbewerb". In einer aktuellen LZ-Befragung äußert sich auch Alfons Frenk, Chef der Edeka Minden-H

[3874 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 37 vom 15.09.2000 Seite 062

Service Marketing

LZ-Roland Berger Marktforschung

Deutsches Handels-Service Panel

Am späten Vormittag des 19. August fiel den Testeinkäufern nur der Globus-Markt in Hermsdorf durch optimale Servicequalität auf. Ausreißer nach unten ist in dieser Kategorie der Real-Markt in Mainz. Auch die beiden Wal-Mart-Häuser erhielten nur 7 Punkte.

[520 Zeichen] Tooltip
Deutsches Handels-Service Panel
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 35 vom 01.09.2000 Seite 046

Journal Kundenmarketing

Alle feilen am Service

Service ist in aller Munde, das Deutsche Handels-Service Panel stößt auf lebhaftes Interesse. Volker Barth, Wal-Mart, Roland Deimer, Rewe- Zentrale, Stefan Feuerstein, Real, Rudolf Knapp, Klaas & Kock, Josef Schmidt, Globus, nehmen Stellung.

[8949 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 35 vom 01.09.2000 Seite 041

Journal Kundenmarketing

Große punkten beim Service

Ein gutes Jahr Deutsches Handels-Service-Panel in der LZ ist Anlass für eine Zwischenauswertung. Mit dem überraschenden Befund, dass bei den nationalen Betreibern das SB-Warenhaus die Kriterien Warenverfügbarkeit, Service und Sauberkeit besser erfüllt als der Verbrauchermarkt und der Supermarkt. VON BERND BIEHL

[7610 Zeichen] Tooltip
Untersuchte Märkte

Das SB-Warenhaus als Service-Oase - Direkter Vergleich der Betriebstypen

Dienstag und Samstag sind schwache Tage - Erfüllungsgrad nach Wochentagen
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 31 vom 04.08.2000 Seite 030

Journal Magazin

LZ-Roland Berger Marktforschung

Deutsches Handels-Service Panel

[65 Zeichen] Tooltip
Deutsches Handels-Service Panel
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 25 vom 23.06.2000 Seite 026

Journal Magazin

LZ-Roland Berger Marktforschung

Deutsches Handels-Service Panel

Die kleinen SB-Warenhäuser zeigten sich an dem untersuchten Samstagvormittag recht gut präpariert auf den Kundenansturm. Bis auf Kaufland waren die Aktionswaren komplett präsent und auch die Regalverfügbarkeit ist gut. Einzelne Ausreißer wie die Sauberkei

[494 Zeichen] Tooltip
Deutsches Handels-Service Panel
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 26.05.2000 Seite 034

Journal Magazin

LZ-Roland Berger Marktforschung

Deutsches Handels-Service Panel

Der Dienstagnachmittag gehört auch bei SB-Warenhäusern zu den ruhigen Zeiten. Ablesbar ist dies vor allem an den kurzen Wartezeiten an der Kasse, wobei sich Wal-Mart da hervortut. In anderen Bereichen wie Service und Sauberkeit fällt der Amerikaner aber g

[491 Zeichen] Tooltip
Deutsches Handels-Service Panel
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 24.03.2000 Seite 012

Handel

Handelsaktien aktuell

AVA-Kurs legt wieder deutlich zu

gh. Frankfurt, 23. März. Auch jene, die voller Überzeugung die Genossenschaft als die überlegene Rechtsform im Lebensmittelhandel bezeichnen, haben manchmal ihre helle Freude an steigenden Aktienkursen. Das gilt ganz besonders für die Edekaner, die - rein

[2086 Zeichen] Tooltip
Börsenkurse europäischer Handelsunternehmen im Wochenüberblick
€ 5,75

 
weiter