Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 11 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 051

Das Jahr Panorama 2006

BILANZ 2006: Bekleidungs- und Textilindustrie

Die Bekleidungsindustrie ist mit dem Jahr 2006 vollauf zufrieden. "Ein super Jahr", so ein Hersteller aus Süddeutschland. Über 80% der Befragten gaben an, dass sie ihre Umsätze steigern konnten. Gleichzeitig konnte über die Hälfte die Kosten senken und d

[2008 Zeichen] Tooltip
BEKLEIDUNGSINDUSTRIE 2006 - Wie beurteilen Sie das Jahr 2006 in folgenden Punkten?

TEXTILINDUSTRIE 2006 - Wie beurteilen Sie das Jahr 2006 in folgenden Punkten?
€ 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 050

Das Jahr Panorama 2006

BILANZ 2006: Textileinzelhandel

Der Textileinzelhandel hat von der besseren Stimmung im Land profitiert. Nach 13 Minusjahren hat die Talfahrt endlich ihr Ende erreicht. Voraussichtlich werden die Modehändler das Jahr 2006 mit einem Pari, wenn nicht sogar mit einem kleinen Umsatzplus ab

[1441 Zeichen] Tooltip
TEXTILEINZELHANDEL 2006 - Wie beurteilen Sie das Jahr 2006 in folgenden Punkten?

UMSÄTZE IM TEXTILEINZELHANDEL 2006 - Veränderung in Prozent im Vergleich zum Vorjahr nach Geschäftstypen, Regionen, Ortsgrößen, Umsatzgrößen
€ 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 036

Das Jahr Panorama 2006

DEALS 2006

Gerettet: Dr. Michele Puller sorgte mehrfach für Schlagzeilen. Seine Miro Radici AG übernahm Ende Januar die insolvente Style & Spirit (Kapalua), im April die Mehrheit an Jansen Textil und im September die Steilmann-Gruppe, die kurz vor der Insolvenz sta

[3139 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 046

Das Jahr Panorama 2006

ERÖFFNUNGEN 2006

Der Berliner Hauptbahnhof: Seit Mai wartet die Hauptstadt vis à vis des Kanzleramtes nicht nur mit einem neuen Bahnhof, sondern auch mit einer der imposantesten Einzelhandelsimmobilien Deutschlands auf. Auf drei Etagen bietet der Hauptbahnhof 15000m² Ein

[1715 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 044

Das Jahr Panorama 2006

Innovationen 2006

Neue Services: Der Handel entdeckt Finanzdienstleistungen als neues Wachstumsfeld. C&A überraschte seine Kunden mit einer Autoversicherung und beantragte im Herbst eine Banklizenz, um groß ins Geschäft mit Privatkrediten einsteigen zu können. Auch Otto u

[2216 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 040

Das Jahr Panorama 2006

LEUTE 2006

Die "Zwillinge": Auf Karl und Stella folgten Viktor&Rolf. Mit dem niederländischen Designer-Duo Viktor Horsting und Rolf Snoeren setzte H&M die Kooperation mit bekannten Modedesignern fort. Im November wurde die Kollektion mit 35 Teilen für Frauen und 25

[7740 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 038

Das Jahr Panorama 2006

PLEITEN 2006

Geplatzt sind die Träume der Messe Berlin, Anbieter der kommerziellen Marktmitte zu einer Messe in die Hauptstadt zu locken. Die B in Berlin kam über drei Veranstaltungen nicht hinaus und im Frühsommer wurde auch die DOB-Plattform 5th Floor (Foto) gecanc

[2482 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 048

Das Jahr Panorama 2006

RENNER 2006

Fan-Artikel Deutschland im Fußballfieber. Fahnen, Schminke, Trillerpfeifen - alles, was es in den Farben Schwarz, Rot, Gold zu kaufen gab, ging im vergangenen Sommer in Massen über die Ladentische. Bei Bekleidung waren es allen voran Fußball-Trikots. Adi

[2552 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 032

Das Jahr Panorama 2006

ÜBERRASCHUNGEN 2006

Aufschrei: Ein böser Artikel im Manager Magazin sorgte für einen Aufschrei weit über Nördlingen hinaus. Im Kern lag die Autorin wohl richtig: Strenesse in der Krise, die Menswear ein Verlustbringer, Querelen im Management. Ein Investor hat Gerd und Gabri

[1715 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 024

Das Jahr Panorama 2006

Was wächst

Nach über einem Jahrzehnt rückläufiger Umsätze scheint die Talfahrt im Textileinzelhandel 2006 gestoppt. Obwohl das Geschäft sicher beinhart bleibt, herrscht in vielen Unternehmen wieder Zuversicht. Die Krisenmanager von gestern befassen sich mit den

Platzhirsche. "Local Heroes" wie Lengermann & Trieschmann in Osnabrück (Foto), Garhammer in Waldkirchen, Engelhorn in Mannheim und Wagener in Baden-Baden haben in diesem Jahr massiv in Erweiterungen investiert. Dodenhof baute sich mit seinem neuen, 8900m

[5701 Zeichen] € 5,75

 
weiter