Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 6305 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 22 vom 23.10.2020 Seite 11

Vertrieb

LCC schiebt Mittelstandinitiative „Ü50“ an

Die Lufthansa City Center (LCC) verlangen mehr finanzielle Hilfe für große mittelständische Reisebüros. Für diese reichten die bisherigen monatlichen Hilfen des Bundes nicht, wie LCC-Geschäftsführer Markus Orth betont. Daher will das Franchise-System

[855 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 23.10.2020 Seite 11

Vertrieb

Molina holt mehr Provision raus

Mehr Provision und lange Vertragslaufzeiten zählen zu den drängendsten Forderungen aus dem stationären Vertrieb an Veranstalter und Leistungsträger. Beim Wunsch soll es nicht bleiben: Die Reisebüro-Kooperation TSS hat sich jetzt mit Eberhardt Travel

[1590 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 23.10.2020 Seite 12,13,14,15,16

Vertrieb

DER MARKT MACHT MOBIL

Reisebüros ächzen unter hohen Kosten und schmalen Umsätzen. Der mobile Vertrieb hingegen erhält Aufwind. Jetzt springen Verbunde auf diesen Trend auf. Ihre Partner sollen Ballast abwerfen können – damit sie bleiben.

[14578 Zeichen] Tooltip
Das bieten mobile Vertriebsschienen - Eine Auswahl unter diversen Anbietern
€ 5,75

fvw 21 vom 09.10.2020 Seite 11

Vertrieb

Reisebüro-Verband VUSR wächst

Der Verband unabhängiger selbstständiger Reisebüros (VUSR) hat mit der Kooperation DER Touristik Partner Service (DTPS) ein neues Fördermitglied gewonnen. Zur DTPS gehören gut 1200 Reisebüros, darunter die Organisationen Deutscher Reisering, Protours

[763 Zeichen] € 5,75

fvw 21 vom 09.10.2020 Seite 19

Vertrieb

Die seltsame Strategie des RCL-Vertriebs

Die drei Marken der Royal Caribbean Group werden jetzt über Preferred Partner vertrieben – aber bei den übrigen Reisebüros sind sie nicht bekannt.

[3189 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 25.09.2020 Seite 13

Vertrieb

FTI zahlt zehn Prozent sofort

Zehn Prozent ab der ersten Buchung, das ist ab dem kommenden Geschäftsjahr möglich. FTI behält zwar den Mindestumsatz, senkt ihn aber von 150.000 Euro auf 125.000 Euro. Den können die Partner-Reisebüros jedoch umgehen, wenn sie sich für das Start-up-

[1638 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 11.09.2020 Seite 11

Vertrieb

Brussels reaktiviert Erstattung via GDS

Gut sechs Wochen nach der Muttergesellschaft Lufthansa hat nun auch Brussels Airlines die automatisierte Erstattung von stornierten Tickets via GDS wieder möglich gemacht. Damit können Reiseverkäufer unter anderem in Deutschland, Österreich und der S

[771 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 11.09.2020 Seite 24,25,26

Vertrieb

Machtspiele zwischen Reisebüros und Veranstaltern

Reiseverkäufer schlagen einen schärferen Ton an. Im Ringen um Lösungen für ein neues Miteinander kommt es zu einem Verteilungskampf.

[9644 Zeichen] € 5,75

fvw 18 vom 28.08.2020 Seite 11

Vertrieb

TUI will Filialnetz eindampfen

Der Reisekonzern plant, sein Reisebüro-Netz zu verkleinern. Bis Ende September 2021 sollen Unternehmensangaben zufolge von den derzeit 450 Filialen – die neben den TUI Stores auch als First und Hapag-Lloyd firmieren – 60 eigene Agenturen aufgegeben

[751 Zeichen] € 5,75

fvw 18 vom 28.08.2020 Seite 11

Vertrieb

Enge Regeln für das Runterbuchen von Flügen

Bucht ein Reisebüro einen Flug wegen einer Preissenkung in der Zeit bis zur Ticketausstellung um, ist dies nur erlaubt, wenn der Vorteil an den Kunden weitergegeben wird. Dieses Urteil des Landgerichts Leipzig im Prozess gegen zwei Ex-Unister-Manager

[828 Zeichen] € 5,75

 
weiter