Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 33 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 27 vom 02.07.2009 Seite 015

News

BAG steht vor Selbstauflösung

Wichtige Firmen haben ihre Mitgliedschaft gekündigt

Der Handelsverband BAG wird mit großer Wahrscheinlichkeit auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Ende August die Selbstauflösung beschließen. "Nachdem Karstadt zum 30.6. gekündigt hat und weitere Mitglieder wie Katag und Douglas eine prophyla

[1408 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 43 vom 23.10.2008 Seite 029

Business

Klares Statement gegen Rechts

Handelsverband Berlin-Brandenburg und Verdi starten Initiative gegen Rechtsextremismus

Der Handelsverband Berlin-Brandenburg (HBB) und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Bezirk Berlin haben die gemeinsame Initiative "Handeln statt wegsehen!" gegen Rechtsextremismus gestartet. Besonders der Handel als einer der größten Arbeitgeber und Au

[4219 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 03.07.2008 Seite 058

Business

Alle Zeichen auf Fusion

Seit einem Jahr leitet Stefan Genth die Zusammenführung der Handelsverbände HDE und BAG. Dabei geht es auch um Ängste, Traditionen und Eitelkeiten. Eine Zwischenbilanz.

Nur der Tisch für Besucher und Beratungen fehlt noch. Ansonsten hat Stefan Genth sein Büro fertig eingerichtet. Der HDE-Hauptgeschäftsführer fühlt sich wohl in Berlin. Er schätzt die Lage seines neuen Arbeitsplatzes, die Nähe zu Fernsehsendern und Politi

[7477 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 10 vom 08.03.2007 Seite 070

Köpfe & Karriere

Dreieinhalb Jahre

Stefan Genth soll ab Mitte 2007 als HDE-Hauptgeschäftsführer beide Handelsverbände zur Fusion führen

Er selbst will sich noch nicht zu den Inhalten äußern. Seine Amtszeit beginne ja auch erst im Sommer. Frühestens. Aber die lange Suche, die ausgedehnte Kandidatensichtung und die ewigen Spekulationen haben endlich ein Ende. Mit Stefan Genth hat HDE-Präsi

[4087 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 23.11.2006 Seite 007

News

Rund-um-die-Uhr-Shopping: Verhaltene Premiere in Berlin

Nur 50 von 20000 Läden hatten nach 20 Uhr geöffnet

Die ersten Tage mit dem neuen Ladenöffnungsgesetz liefen in Berlin eher ruhig. "Die Händler planen vernünftig. In den großen Häusern laufen noch die Gespräche mit den Betriebsräten", sagt Nils Busch-Petersen, Hauptgeschäftsführer des Handelverbandes Berl

[2312 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 39 vom 28.09.2006 Seite 036

Business Handel

"Wir waren immer privat"

Sozialismus, Wende, Marktwirtschaft: Eine Handvoll der Platzhirsche aus DDR-Zeiten haben überlebt

Freitags kommt Lieferung. Um elf schließt das Modehaus Luckow. Da stehen die Leute schon draußen Schlange. Ingeborg Beer, ihre Mutter Ilse Arlt, ihre Tochter Karina und die fünf Verkäuferinnen schaffen es kaum, die Regale zu füllen. Um zwei wird wieder g

[9551 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 39 vom 28.09.2006 Seite 085

Leute

Trauer um den Berliner Textilhändler Willi Ebbinghaus

Der Gründer des großen Berliner Traditionshandelshauses, Willi Ebbinghaus, ist im Alter von 92 Jahren in Berlin gestorben. Ebbinghaus hatte 1945 in Berlin die Firma W. Ebbinghaus gegründet, aus der später mit elf Filialen der größte inhabergeführte Einze

[1603 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 37 vom 14.09.2006 Seite 040

Business Handel

Köpfe für die Kooperation

Vor den Jahreshauptversammlungen läuft der Personalpoker zwischen den Handelsverbänden HDE und BAG auf Hochtouren

Es wird ein heißer Herbst. Zumindest für die beiden großen Handelsverbände. Im Oktober haben der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels (BAG) ihre Jahreshauptversamm

[4684 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 21 vom 25.05.2006 Seite 043

Business Handel

Handel und Politik wollen Innenstädte beleben

Charta soll für Flexibilität sorgen

Handelsverbände sowie Vertreter aus Politik und Wirtschaft haben am Rande einer internationalen Konferenz in Berlin eine Europäische Charta für belebte Innenstädte unterzeichnet. Darin werden die EU-Mitgliedsstaaten aufgefordert, die vorhandenen Steuerun

[1193 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 15 vom 13.04.2006 Seite 083

Leute

IM BLICKPUNKT

Der Mann ohne Gegenstimme

Rewe-Vorstand Josef Sanktjohanser ist als Kandidat für das HDE-Präsidentenamt nominiert

Ein guter Mann, eine gute Wahl. Das sagen alle, die nicht gerade in den Osterferien sind, wenn sie nach Josef Sanktjohanser gefragt werden. Die vom HDE-Vorstand, die ihn ohne Gegenstimme als ihren neuen Präsidenten nominiert haben. Und die von der BAG, d

[3566 Zeichen] € 5,75

 
weiter