Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 12 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 5-6 vom 30.01.2020 Seite 17

Hintergrund

Google startet den Countdown

Third-Party-Cookies: Wie die Online-Branche auf das geplante Aus reagiert

Google hat mit der Ankündigung, in zwei Jahren im Chrome-Browser keine Third-Party-Cookies mehr zu unterstützen (siehe links), viel Staub aufgewirbelt. In den USA kritisierten die beiden Werbeverbände ANA und 4A’s den Konzern in einem offenen Brief:

[7410 Zeichen] € 5,75

Horizont 4 vom 23.01.2020 Seite 19

Deutscher Medienkongress '20

Erwachsen werden

Audio: Der Podcast-Boom setzt Publisher und Vermarkter unter Zugzwang. Um ihr Medium zu etablieren, brauchen sie einen Reichweitenstandard und Wirkungsbelege

Kaum ein Medium hat 2019 so viel von sich reden gemacht wie der Podcast. Das Medium hat es verstanden, sich als treibende Kraft des Audio-Booms zu inszenieren und konnte so die Lufthoheit über den Branchenstammtischen erobern. Dass die Audio-Files au

[6986 Zeichen] Tooltip
Medium für Jüngere und besser Gebildete - Nutzung von Podcasts und Radiosendungen auf Abruf 2019 Hörkonserven werden öfter konsumiert - Anzahl gehörter Podcasts Youtube und Spotify dominieren bei Podcast-Nutzung - Genutzte Plattformen für Podcasts und Radiosendungen auf Abruf 2019
€ 5,75

Horizont 26 vom 27.06.2019 Seite 40

Report Digital Marketing II

„Alexa, was kannst du noch?“

Sprachassistenten können mehr, als Musik abspielen und den Wetterbericht aufsagen. Beispiele dafür, was noch möglich ist

Die Fähigkeiten von Sprachassistenten sind vielfältig und werden stetig mehr. User nutzen sie dennoch fast ausschließlich für das ewig Gleiche: Laut einer US-Umfrage von Voicebot im Januar 2019 sind auf täglicher Basis Musik hören, Fragen stellen und

[6016 Zeichen] € 5,75

Horizont 9 vom 01.03.2018 Seite 16

Hintergrund

Streit um die Hateful 12

Chrome: BVDW und Vermarkter kritisieren Googles Adblocking-Standards – obwohl sie sie abgesegnet haben

Wir sind das Netz. Das schreibt sich selbstbewusst der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) auf die Fahnen. Deshalb schmeckt es dem Verband derzeit gar nicht, dass Google sich mit seinem neuesten Chrome-Update anschickt, auch die deutschen Werbes

[6175 Zeichen] € 5,75

Horizont 16 vom 21.04.2016 Seite 24

Praxis

In Echtzeit auf dem Smartphone

Mobile Programmatic: Der automatisierte Handel spielt bei Smartphones und Tablets schon eine relevante Rolle

Mit den schnell wachsenden mobilen Werbeausgaben entwickelt sich auch der Anteil des automatisiert gehandelten Inventars zügig. „Mobile Programmatic ist nicht nur ein spannendes Zukunftsthema, sondern schon Realität“, sagt Daniel Rieber, stellvertret

[5617 Zeichen] Tooltip
Mobile-Anteil ist noch gering - Programmatische Werbeausgaben nach Format Mobile wächst schnell – und stark - Media-Spendings in Deutschland 2014 bis 2019 in Mrd. Euro Bei Programmatic dominieren Desktop-Werbeformen - Bid Requests nach Endgeräten
€ 5,75

Horizont 41 vom 08.10.2015 Seite 8

Agenda

BVDW begrüßt Safe-Harbor-Urteil

Die Daten europäischer Internetnutzer sind in den USA nicht ausreichend vor dem Zugriff der Behörden geschützt. Das hat der Europäische Gerichtshof am Dienstag entschieden. Er erklärte die Vereinbarung zur einfachen Datenübermittlung in die USA („Saf

[1231 Zeichen] € 5,75

Horizont 36 vom 05.09.2013 Seite 046

Report Mediaplanung II

Temporausch für alle Kanäle

Realtime Advertising setzt sich in der Onlinewerbung immer stärker durch. Schon wird spekuliert: Eignet sich das Modell auch für andere Medien?

Es sind nur ein paar Sätze in einem Diskussionspapier zum Realtime Advertising, das der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) kürzlich veröffentlicht hat. Aber diese Sätze sind gewagt: Künftig werden nicht nur Onlinewerbung, sondern auch die digitalen

[7034 Zeichen] € 5,75

Horizont 36 vom 05.09.2013 Seite 46

Report Mediaplanung II

Temporausch für alle Kanäle

Realtime Advertising setzt sich in der Onlinewerbung immer stärker durch. Schon wird spekuliert: Eignet sich das Modell auch für andere Medien?

Es sind nur ein paar Sätze in einem Diskussionspapier zum Realtime Advertising, das der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) kürzlich veröffentlicht hat. Aber diese Sätze sind gewagt: Künftig werden nicht nur Onlinewerbung, sondern auch die digit

[7034 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 18 vom 07.05.2010 Seite 038

IT und Logistik

Händler sehen die Zukunft in Smartphones

TCG-Apps-Summit: i-Phone und andere Web-Handys machen mobiles Einkaufen zum Megatrend

Wiesbaden. Das i-Phone und kommende Generationen von Smartphones öffnen endlich einen Massenmarkt für Mobile Commerce. Davon waren die Referenten des "Apps Summit" von The Conference Group überzeugt. Bisher schaute Thomas Schnieders, Direktor Neue Medie

[4212 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 20 vom 15.05.2009 Seite 034

Journal

Neustart

Der Absatzkanal Internet feiert ein Comeback als Hoffnungsträger. Mit Media-Saturn und Fressnapf starten Unternehmen mit großen Ambitionen einen zweiten Anlauf. Und sogar der totgesagte Lebensmittelversand steht vor einer Renaissance. Martin Mehringe

Die Logik ist einfach. "Wenn wir Online nicht machen, machen es andere." Mit diesen Worten begründete Metro-Chef Eckhard Cordes vor wenigen Wochen den Wiedereinstieg der Konzerntochter Media-Saturn ins Online-Geschäft. Bevor die Einkaufsportale des Elekt

[14083 Zeichen] Tooltip
STARKE ENTWICKLUNG - Mit dem Vormarsch des Internets hat sich auch der Online-Handel allmählich etabliert
€ 5,75

 
weiter