Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 4 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Lebensmittel Zeitung 36 vom 06.09.2019 Seite 26

    Recht & Politik

    „Das ist keine verlässliche Politik“

    HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth im LZ-Sommerinterview über das Plastiktütenverbot und weitere Pläne aus Berlin

    Berlin. Steuer-, Energie- und Umweltpolitik – der Handelsverband Deutschland HDE kritisiert die Arbeit der Bundesregierung und vermisst eine Politik für die Wirtschaft. Stefan Genth, HDE-Hauptgeschäftsführer, sprach im Sommerinterview mit der LZ über die aktuellen Themen aus der Politik.

    [7140 Zeichen] € 5,75

    Lebensmittel Zeitung 15 vom 12.04.2019 Seite 3

    Seite 3

    Nachgefragt NEUES TEXTIL-SIEGEL

    „Etikettenschwindel kann niemand wollen“

    Berlin. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) will im Juli mit dem „Grünen Knopf“ starten. Zehn Unternehmen sollen demnach mit dem Siegel für nachhaltig produzierte Textilien in einer Pilotphase in den Markt gehen. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth ist Mitglied im Steuerungskreis des Textilbündnisses.

    [2103 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 17 vom 26.04.2018 Seite 4

    Diese Woche

    Online wow, offline mau

    Die Handelsverbände prognostizieren dem E-Commerce für 2018 erneut zweistellige Wachstumsraten

    Heiter bis wolkig: Die Vorhersage des Einzelhandelsverbands HDE für 2018 ist durchwachsen. Insgesamt sollen die Umsätze in diesem Jahr voraussichtlich um 2% auf 523 Mrd. Euro wachsen. Das prognostiziert der HDE auf der Grundlage einer Umfrage unter 1

    [3337 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 08 vom 25.02.2010 Seite 006

    News

    Kommt der Mindestlohn?

    Die Forderung von Lidl nach der Einführung eines Mindestlohns hat eine im Handel schwelende Debatte wieder befeuert. Bis zum Frühjahr 2011 soll laut HDE eine tarifliche Untergrenze für die gesamte Branche festgelegt werden. Der Textileinzelhandel zei

    Der Vorschlag kam überraschend, die Resonanz war enorm: Mit seiner Forderung nach der Einführung von Mindestlöhnen im Handel hat Klaus Gehrig, Chef des Neckarsulmer Lebensmittel-Discounters Lidl, in der vergangenen Woche ein breites Medien-Echo ausgelöst

    [7426 Zeichen] Tooltip
    HÄNDLER SIND ZURÜCKHALTEND - Unterstützen Sie den Vorstoß eines von den Tarifparteien ausgehandelten Mindestlohns im Einzelhandel?

    MEHR ALS 7 EURO PRO STUNDE - Unterste Tarifvergütungen von Angestellten im Einzelhandel, Angaben in Euro je Stunde
    € 5,75