Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 68234 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 49

Counter

Arbeitsmarkt Touristik: Das Beschäftigungspotential I.Folge

Der Mythos vom Duft der großen weiten Welt ist ungebrochen

FVW 12. 1. 96. Wenn Lehrer oder Berufsberater Schulabsolventen nach ihrem Berufswunsch fragen, dann steht eine Branche immer obenan: der Tourismus. Viele träumen davon, sich den Duft der großen weiten Welt auch beruflich um die Nase wehen zu lassen. Doch wie sieht es in der Praxis wirklich aus? Vom Wachstumsmarkt Tourismus wird viel gesprochen, genaue Angaben zum Arbeitsmarkt aber sind rar.

[14756 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 91

Hotel

Accor SA

Breite Expansion in Asien

FVW 12. 1. 96. Der börsennotierte Hotel- und Tourismuskonzern Accor SA treibt seine Expansion in Asien voran. Aus seiner Kapitalknappheit heraus hat das stark verschuldete Unternehmen aus dem Zusammengehen mit asiatischen Partnern in dieser Region eine Tugend gemacht.

[3107 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 90

Hotel

Ibis Hotels Deutschland

Rabattforderungen aus dem Weg gehen

FVW 12. 1. 96. Ibis will die Marktführerschaft im Zwei-Sterne-Segment ausbauen. Durch Aktionen wie " Zahlen Sie doch, was Sie wollen" steigerte die zur französischen Accor-Gruppe gehörige Hotelkette ihren Bekanntheitsgrad. Nun setzt sie auf Wachstum durch Franchise.

[4534 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 16

Vertrieb

Holiday Express

Auf den Spuren von L'Tur

FVW 12. 1. 96. Holiday Express fährt ab Ende Februar einen Test mit "Reisen zu Last-Minute-Preisen". Die Reisebüro- Kette von Nazar Holiday nimmt Veranstaltern Kapazitäten ab und kalkuliert die Angebote dann als Eigenveranstaltungen. In diesem Jahr will Geschäftsführer Guido Reddig 20 000 Teilnehmer erzielen.

[2457 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 16

Vertrieb

Neue Vertriebswege im Tourismus

FVW 12. 1. 96. Mit den Auswirkungen neuer Informationstechnologien auf den Vertrieb von touristischen Dienstleistungen beschäftigt sich eine Konferenz, die die World Tourism Organization (WTO) am 23. Januar 1995 im Vorfeld der Reisemesse Fitur in Mad

[502 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 17

Vertrieb

Mehrere Tausend antworten Atlas

FVW 12. 1. 96. Atlas freut sich über eine rege Resonanz auf das Angebot der Bestpreis-Analyse. Rund 10 000 Anforderungscoupons sind nach der Bewerbung des Reisepreis-Vergleichs in der Kundenzeitung der Reisebüro- Kette (Auflage: sechs Millionen) eing

[879 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 17

Vertrieb

ANA verlost zwei Australien-Tickets

FVW 12. 1. 96. Aus Anlaß des zehnjährigen Jubiläums ihres internationalen Flugverkehrs verlost All Nippon Airways (ANA) unter Reisebüro-Mitarbeitern zwei Freitickets nach Australien. Voraussetzung für die Teilnahme an der Verlosung ist die Buchung ei

[680 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 17

Vertrieb

Kuoni verzichtet auf Post-Vertrieb

FVW 12. 1. 96. Der Schweizer Reiseveranstalter Kuoni hat seine Absicht aufgegeben, Billigreisen über schweizerische Poststellen anzubieten. Geplant war vorerst ein Versuch mit 70 Postämtern (FVW 27/95, S. 27). Kuoni verzichtete nach eigenen Angaben "

[746 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 14

Vertrieb

Reisebüro-Haftung

Billigreise muß klar gefordert werden

FVW 12. 1. 96. Ein Gutachten des Stuttgarter Rechtsanwaltes Rainer Noll zur Haftung des Reisebüros für die Vermittlung der billigsten Pauschalreise kommt zu folgenden Ergebnissen: Eine Pflicht des Reisebüros, den billigsten Veranstalter zu empfehlen

[2054 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 13

Vertrieb

Frage im ETC-MirroR

1. Frage: Veranstalter und Reisebüros reden viel von Verkaufssteuerung. Wie ist es speziell in Ihrem Reisebüro, wird der Verkauf - in welcher Form auch immer - gesteuert oder gibt es generell keine Verkaufssteuerung? 2. Frage: Wie wird in Ihrem Büro

[2037 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter