Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 68234 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 8

Vertrieb

Wann hat das Reisebüro die Provision verdient?

Zeitpunkt der Kundenzahlung ist entscheidend

FVW 12 .1 .96. Am letzten Tag des Monats, in dem der Kunde den Reisepreis zahlt, hat das Reisebüro laut Gesetz Anspruch auf seine Provision. Zu diesem Ergebnis kommen die Rechtsanwälte Kurt von Manteuffel und Jürgen Evers (Göttingen) in einer gutachterlichen Stellungnahme. Das bedeutet, daß einige Veranstalter ihre Handelsvertreter nicht in der angemessenen Frist entlohnen.

[6293 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 8

Vertrieb

L'Tur-Bilanz 1995

Trend läßt sich nicht umkehren

FVW 12. 1. 96. Last- Minute-Anbieter L'Tur hat im vergangenen Jahr bei Umsatz und Teilnehmern kräftig zugelegt. In diesem Jahr soll noch einmal aufgestockt werden.

[1580 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 9

Vertrieb

ITS-Vertriebspolitik

Präsentationsbonus für Top-Regallage

FVW 12. 1. 96. Nach Produktbereinigung und neuem Provisionssystem bietet ITS seinen 2000 besten Agenturen aus dem freien Vertrieb eine Art " Regalmiete" an. Der Veranstalter will sich damit nicht nur einen guten Präsentationsplatz sichern.

[3735 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 91

Hotel

Canadian Hotels mit Supranational

FVW 12. 1. 96. Canadian Pacific Hotels & Resorts, Kanadas größte Hotelgruppe, wird Partner der Supranational Hotels. Seit Jahresanfang repräsentieren die Canadian Pacific Hotels die Mitglieder der Hotelrepräsentanz Supranational (20 Hotelgruppen mit

[621 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 106

Personen

Peter Klein

Controlling mit Spaß betreiben

FVW 12. 1. 96. Überraschend tauchte er auf der START-Bildfläche auf. Aufsichtsrat Hemjö Klein präsentierte Peter Klein als neuen kaufmännischen Geschäftsführer für die START-Holding. Markt- und zukunftsorientiert versteht Peter Klein seine Aufgaben.

[1801 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 90

Hotel

Dehoga-Umfrage in Hotellerie und Gastronomie

Ertragslage weiterhin schwierig

FVW 12. 1. 96. Auch für die laufende Wintersaison rechnet der Deutsche Hotel- und Gaststätten-Verband nicht mit realen Wachstumssteigerungen. Sinkende Auslastung und steigende Kosten haben bereits im vergangenen Sommer die Ertragslage belastet, so das Ergebnis einer Umfrage unter 1300 Betrieben. P

[4383 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 87

Verkehr

Neubau geplant von Radisson

FVW 12. 1. 96. Ende 1997 soll in der französischen Werft Chantiers de l'Atlantique ein Kreuzfahrtschiff der Luxusklasse vom Stapel laufen. Für Betrieb, Verkauf und Marketing des Schiffes ist Radisson Seven Seas Cruises verantwortlich, die bereits die

[520 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 87

Verkehr

Schiff

NotizeN

FVW 12. 1. 96. Hapag-Lloyd Kreuzfahrten hat im Sommer fünf Reisen der Hurtigruten im Programm. Die Fahrt mit den norwegischen Postschiffen wird auf der Hin- oder Rückreise mit dem Hapag-Lloyd-Flaggschiff " Europa" kombiniert. Hapag-Lloyd Tours biete

[1788 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 88

Verkehr

Umfrage des BDO unter Busreise-Veranstaltern

Einbußen in allen Bereichen der Bustouristik

FVW 12. 1. 95. "Deutliche Rückgänge in fast allen Marktsegmenten der Bustouristik" weist eine Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Omnibusunternehmer (BDO) für das Jahr 1995 aus. Auch die Erlössituation hat sich im Durchschnitt bei den Veranstaltern verschlechtert. Heftige Kritik übt der BDO darüber hinaus an der GBK-Initiative für einen einheitlichen Busverband.

[6307 Zeichen] € 5,75

fvw 1 vom 12.01.1996 Seite 88

Verkehr

Europcar

Accor und VW einig über Sanierung

FVW 12. 1. 96. Die beiden Eigentümer von Europcar, der französische Hotelkonzern Accor und die Volkswagen AG, haben sich über ein gemeinsames Vorgehen zur Sanierung des Autovermieters geeinigt. Durch personelle Veränderungen und eine Kapitalerhöhung

[1286 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter