Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 33 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 33

kongress zukunft

Gutes Geschäft, schlechte Stimmung Tats: Ticketerlöse trotz Nullprovision konstant

"Die Reisebüros haben den Wechsel zur Nullprovision erfolgreich gemeistert." Mit dieser Bilanz bestätigt Matthias Hocks, Geschäftsführer des Reisebüro-Dienstleisters Tats, beim FVW Kongress Zukunft die Aussage einer FVW-Studie vom März (FVW 7/05, S.

[1982 Zeichen] Tooltip
Service-Pauschale ersetzt Provisionen - Entwicklung der Einnahmen pro Ticket seit 2003
€ 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 34

kongress zukunft

Lichtblicke aus den USA - Asta-Chef Maloney zu den Folgen der Nullprovision

Auf die Einführung der Nullprovision folgte das große Reisebüro-Sterben ­ zumindest in den USA. "Gab es vor rund drei Jahren noch mehr als 33.000 Agenturen, so sind es heute nur noch rund 20.000 Büros", stellte William A. Maloney beim FWV Kongress Zu

[1728 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 26

kongress zukunft

Von der Sommerpause war nichts zu spüren

Hohes Besucheraufkommen beim FVW Kongress Zukunft und bei der Travel Expo

[1822 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 59

kongress zukunft

Airplus: Mittelständler könnten mehr sparen

Durchschnittlich 347 Euro kostet eine Geschäftsreise ­ zumindest der VDR-Geschäftsreiseanalyse 2004 zufolge. " Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern geben aber tatsächlich 496 Euro aus", begründet Business-Travel-Anbieter Airplus auf der Travel Exp

[732 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 60

kongress zukunft

Als Vollsortimenter gegen Low Cost und neue Angreifer

Der Preis ist längst nicht alles

Der Lufthansa-Konzern will von wachstumsstarken Flugsegmenten kräftig profitieren. Wettbewerber gewinnen offenbar trotzdem Marktanteile hinzu.

[6556 Zeichen] Tooltip
Netzcarrier dominieren Luftverkehr - Marktanteile nach Passagierkilometern 2004 Golf-Carrier im Kaufrausch - Großbestellungen für Langstreckenflugzeuge
€ 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 57

kongress zukunft

Arbeit für alle

Auslagerung ohne Gefahr: Etablierte Travel Manager bekommen immer neue Aufgaben. Für externe Berater bleibt das enorme Potenzial der Mittelständler.

[4034 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 40

kongress zukunft

Der Reisebüro-Fitness-Tag

Motiviert zu mehr Ertrag

Raus aus dem Trott: Das FVW-Kompaktseminar motiviert, gibt Tipps und bringt neuen Schwung in den Reisebüro-Alltag.

[4040 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 42

kongress zukunft

Darum investieren die GDS so stark in das Internet-Geschäft

Wertvolle Wettbewerber

Amadeus, Sabre und Galileo wollen mehr sein als GDS-Betreiber. Die Investitionen in den E-Commerce helfen auch den Reisebüros, betont Sabre-Manager Chris Kroeger.

[5339 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 44

kongress zukunft

Das GDS ist der schnellste Weg - Amadeus sieht sich in neuer Studie ganz vorn

Mit einer Studie der renommierten Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner über die " Prozessoptimierungspotenziale im deutschen Reisevertrieb" schürt Amadeus Emotionen. Die Buchung von Mietwagen und Hotels sei via GDS zwischen 30 und 70 Prozent schn

[1458 Zeichen] € 5,75

fvw 22 vom 01.09.2005 Seite 45

kongress zukunft

Schritt in die Zukunft

Pauschalreisen werden zunehmend im Netz geschnürt: Ralf Usbeck von Traveltainment wertet die verschiedenen Packaging-Ansätze.

[2843 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter