Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 106 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B10

Lateinamerika/Karibik

Die Dominikanische Republik will mit neuen Strategien weg vom Billigimage

Inselträume abseits von All-inclusive verwirklichen

FVW 4. 8. 00. In der Dominikanischen Republik soll das Angebot um qualitativ hochwertige Alternativen erweitert werden. Neue Entwicklungspotenziale bietet neben Punta Cana und La Romana die Halbinsel Samana. Auch eine Urlaubsvariante in Kombination mit Kuba ist im Gespräch. Erhebliche Wachstumschancen sehen die Touristiker im Sporttourismus, etwa Golfen, sowie im Öko- und Kulturtourismus.

[7466 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B08

Lateinamerika/Karibik

Aida Cruises

Surfen im Meer und im Internet

FVW 4. 8. 00. Der Kreuzfahrtenanbieter Aida Cruises startet mit seinem Clubschiff "Aida" zwischen dem 11. November 2000 und 20. April 2001 22-mal vom Basishafen Santo Domingo/Dominikanische Republik zu siebentägigen Karibik-Törns. Auf den Routen " Me

[493 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B09

Lateinamerika/Karibik

Kuba setzt auf den Wirtschaftsfaktor Tourismus

Bauboom ist noch lange nicht zu Ende

FVW 4. 8. 00. In Kubas Hotellerie wird weiter kräftig investiert. Die Zahl der Gästezimmer soll sich bis zum Jahresende auf über 36 000 erhöhen. Für den Tourismus abseits der Ferienzentren wird stärker geworben. Aus Deutschland werden im Jahr 2000 rund 200 000 Gäste erwartet.

[4871 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B04

Lateinamerika/Karibik

Interview Gespräch mit den FTI-Geschäftsführern Werner Bilgram und Helmut Stiglbauer

"Kampftrinker sind nur eine kleine Facette im Markt"

FVW 4. 8. 00. FTI Touristik wird in der kommenden Wintersaison Reisen in die Dominikanische Republik mit einem höherwertigeren Hotelangebot in Punta Cana ausbauen. Auf All-inclusive-Anlagen sollen auch künftig die Schwerpunkte liegen. Nach Einschätzung der FTI-Manager haben sich in Lateinamerika Qualität und Standards verbessert. In Brasilien erschweren schwankende Flugtarife die Kalkulation für Rundreisen.

[6059 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B01

Lateinamerika/Karibik

Karibik fürchtet eine Krise, Lateinamerika ist im Kommen

Auf Qualitätstourismus wollen viele Destinationen setzen

FVW 4. 8. 00. Wer Karibik sagt, denkt zuerst meist an Kuba und die Dominikanische Republik. Die beiden Staaten weisen denn auch das höchste Reisevolumen auf. Die anderen Inseln wollen nun verstärkt mit einem qualitativ hochwertigen Tourismus kontern. In Lateinamerika führen Mexiko und Brasilien die Besucherstatistik an.

[2614 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B03

Lateinamerika/Karibik

Karibik-Veranstalter zunehmend in Sorge

Dollarkurs und Preiskampf verderben den Erfolg

FVW 4. 8. 00. Das Zielgebiet Karibik gerät offensichtlich in Turbulenzen. Im laufenden Reisejahr rechnen viele Veranstalter bestenfalls mit Stagnation, für die kommende Wintersaison werden sogar Rückgänge erwartet. Schuld daran sind manche der Unternehmen selbst, zumindest diejenigen, die Massenziele über den Preis verkaufen. Der Dollarkurs verschärft die Probleme noch.

[6399 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B22

Lateinamerika/Karibik

Flug

Notizen

FVW 4. 8. 00. Air France und Iberia wollen ab Sommer 2001 Code-Share-Flüge von Paris via Madrid nach Santiago de Chile aufnehmen. Avianca hat vor kurzem Nonstop-Flüge von Frankfurt nach San Juan (Puerto Rico) aufgenommen. Auf den drei wöchentlichen

[1691 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B22

Lateinamerika/Karibik

Brasiliens Fluggesellschaften erweitern die Streckennetze in Richtung Europa

Varig und TAM an Frequenzen interessiert

FVW 4. 8. 00. Der wirtschaftliche Aufschwung in Brasilien wirkt sich positiv auf die Nachfrage für Flugreisen aus. Die ehemaligen Deutschland-Frequenzen der Vasp stehen zur Disposition. Varig hat auf den Frankfurt-Routen bisher einen Marktanteil von 23 Prozent. In Brasilien wird über eine mögliche Fusion von Transbrasil und TAM diskutiert. Varig baut die Abteilung Yield Management aus.

[5443 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B18

Lateinamerika/Karibik

Honduras weiter im Aufbau

Interesse der Touristen steigt

FVW 4. 8. 00. Honduras bietet mit seinen Naturreservaten und den Maya-Stätten zahlreiche Attraktionen für Touristen. Mit internationaler Hilfe wird in die Infrastruktur investiert. Während die Zahl der Besucher aus den USA steigt, stagnieren die Einreisezahlen aus Europa.

[2448 Zeichen] € 5,75

fvw 19 vom 04.08.2000 Seite B19

Lateinamerika/Karibik

Explora Hotels

Chile von der feinsten Seite

FVW 4. 8. 00. Ein chilenischer Industrieller leistet sich ein ausgefallenes Hobby: An ungewöhnlichen Orten seines Landes betreibt er zwei Hotels, die neue Maßstäbe im All-inclusive-Bereich setzen. Explora startet nun in Deutschland eine Marketing-Offensive.

[2763 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter