Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 37 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 59

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Rundreisen ab Hongkong

Nur wenige Touren ins Hinterland

Wer seine Städtetour nach Hongkong mit einer Reise durch das chinesische Hinterland verbinden möchte, hat dazu nur wenig Gelegenheit. In den deutschen Veranstalter-Katalogen ist Hongkong meist Endpunkt der China-Rundreisen, die in Peking oder Schangh

[1523 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 56

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Zurück zu alten Stärken Mehr Betten für Hongkong

Hongkong will sich auf alte Stärken besinnen und sich künftig wieder mehr als Stopover-Ziel positionieren. "Wir denken da verstärkt an die Kombination mit Zielgebieten wie China, Thailand und Australien", sagt Michael Fley, Direktor für Mitteleuropa

[3081 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 59

produkt schwerpunkt asien/pazifik

China Airlines

Neue Stopover-Broschüre

China Airlines hat einen Stopover-Katalog aufgelegt: "Dynasty Stopover" stellt Angebote in 225 Hotels an diversen Zielorten der Airline vor ­ darunter Taiwan, Hongkong, Thailand, Vietnam, die Philippinen, Japan und Malaysia. Die verbilligten Übernac

[621 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 59

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Caissa Touristic mit neuem Produkt

Zum Golfen ins Reich der Mitte

Der Hamburger China-Spezialist Caissa Touristic kommt im November mit einem neuen Produkt auf den Markt: Golfen in China. Die 14-tägigen Rundreisen führen von Schanghai über Shenzen nach Hongkong. Golf-Pro Christoph Günther stellt den Caissa-Gästen "

[543 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 58

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Pläne für 30 neue Flughäfen Chinas Luftverkehr boomt ­ Milliarden für den Ausbau bereitgestellt

Die Pläne sind ehrgeizig: Bis 2005 will China 30 neue Flughäfen bauen. Derzeit zählt das Riesenreich 143 Airports, die zudem alle auf den modernsten Stand gebracht werden sollen. Das 110-Mrd.-Yuan-Projekt (13,5 Mrd. Euro) ist Bestandteil des aktuelle

[2886 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 57

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Messestadt Hongkong bekommt Konkurrenz

Deutsche zieht es nach Schanghai

Gesundheits- und Elek- troartikel, Uhren und Nahrungsmittel sind jährlich für Hunderttausende Grund genug, nach Hongkong zu fahren. Ihr Ziel sind die Messehallen und Konferenzsäle der Stadt. Allein zur Buchmesse im Juli dieses Jahres kamen insgesamt

[3111 Zeichen] € 5,75

fvw 27 vom 30.10.2002 Seite 54

produkt schwerpunkt asien/pazifik

China-Geschäft boomt ­ Veranstalter bauen Programme aus

Unter vollen Segeln

Das China-Geschäft der deutschen Veranstalter kennt derzeit nur eine Richtung ­ steil aufwärts. Angetrieben vom Boom-Produkt Jangtse-Kreuzfahrten segelt das Land von einem Rekord zum nächsten. Nun hoffen die Anbieter mit ihren ausgebauten Programmen, auch die bislang eher zurückhaltende klassische Pauschalklientel für das Reich der Mitte zu begeistern.

[4892 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 23.08.2002 Seite 56

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Singapur will eigenständiges Reiseziel werden

Mehr als ein Shopping-Paradies

Die Bäume wachsen nicht in den Himmel ­ auch nicht in Singapur. Der Stadtstaat im Süden der malaysischen Halbinsel muss in diesem Jahr erneut mit einem Gästeminus aus Deutschland rechnen. In den ersten sechs Monaten kamen knapp 79.000 Besucher ­ 8,5

[2531 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 23.08.2002 Seite 52

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Sarawak und Sabah locken mit Kontrastprogramm

Der Regenwald boomt

Die malaysische Regenwaldregion auf der Halbinsel Borneo erlebt einen ungeahnten Aufschwung. Zwar bleibt die Region vorerst ein Nischenprodukt. Doch die Nachfrage steigt. In diesem Jahr verzeichnet etwa Sarawak, der größte Bundesstaat Malaysias, aus

[1653 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 23.08.2002 Seite 53

produkt schwerpunkt asien/pazifik

Langkawis kometenhafter Aufstieg

Die Bade- und Shopping-Insel Langkawi in Malaysia hat einen rasanten Aufstieg hinter sich. Seitdem Langkawi 1987 zur Duty-free-Zone erklärt wurde, können Inlandsreisende dort zollfrei einkaufen. Die Erfolge sind beachtlich: Kamen 1986 nur 251 Tourist

[1493 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter