Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 278 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 25 vom 11.10.2002 Seite 14

schiff

Kreuzfahrtenmesse in Hamburg vom 1. bis 3. November

Leinen los für die CruiseLive

Die Premiere im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg: Über 5000 Besucher drängten sich an den zwei Tagen im Börsensaal der Hamburger Handelskammer und informierten sich auf der ersten CruiseLive über die neuesten Angebote von Kreuzfahrt- und Fährsc

[6965 Zeichen] € 5,75

fvw 25 vom 11.10.2002 Seite 7

schiff

NEU: Das CruiseLive-Magazin

Rechtzeitig zur CruiseLive bringt der Verlag Dieter Niedecken ein neues Produkt auf den Markt: Das CruiseLive-Magazin soll erfahrenen Kreuzfahrern und potenziellen Neukunden die Trends beim Urlaub auf dem Wasser näher bringen ­ kompetent, informativ

[1258 Zeichen] € 5,75

fvw 25 vom 11.10.2002 Seite 6

schiff

Übernahmekampf um P & O Princess geht in die Endphase

Carnival vor dem Triumph

Mit dem Fall ließ sich die Federal Trade Commission (FTC) reichlich Zeit. Die Beratungen zogen sich über Monate hin. Erst vor einer Woche gaben die US-Wettbewerbshüter grünes Licht: Weder die Übernahme des drittgrößten Kreuzfahrtanbieters P & O Princ

[2679 Zeichen] Tooltip
Das Objekt der Begierde - Die Konkurrenten Carnival Corporation / Royal Caribbean Cruises
€ 5,75

fvw 21 vom 06.09.2002 Seite 95

schiff

Agenturen gehen auf Akquise

Seetours verzichtet auf Fährgeschäft

Konkrete Überlegungen zum Ausstieg aus dem Fährgeschäft gab es bei Seetours schon länger ­ das Unternehmen will sich allein auf Kreuzfahrten konzentrieren. Aber erst Ende August ließ Seetours die Katze aus dem Sack: "Die Reederei zieht sich aus dem F

[2784 Zeichen] € 5,75

fvw 21 vom 06.09.2002 Seite 95

schiff

Fährbranche zuversichtlich für 2002

Schiffspassagen mit Oberwasser

Die Mehrzahl der in Deutschland tätigen Fährreedereien rechnet für das Gesamtjahr 2002 mit positiven Ergebnissen sowohl bei den Passagierzahlen als auch bei den Umsätzen. Zu diesem Schluss kommt eine Umfrage des Verbands der Fährschifffahrt und Fährt

[961 Zeichen] € 5,75

fvw 21 vom 06.09.2002 Seite 95

schiff

Fährbranche zuversichtlich für 2002

Schiffspassagen mit Oberwasser

Die Mehrzahl der in Deutschland tätigen Fährreedereien rechnet für das Gesamtjahr 2002 mit positiven Ergebnissen sowohl bei den Passagierzahlen als auch bei den Umsätzen. Zu diesem Schluss kommt eine Umfrage des Verbands der Fährschifffahrt und Fährt

[961 Zeichen] € 5,75

fvw 21 vom 06.09.2002 Seite 95

schiff

Agenturen gehen auf Akquise

Seetours verzichtet auf Fährgeschäft

Konkrete Überlegungen zum Ausstieg aus dem Fährgeschäft gab es bei Seetours schon länger ­ das Unternehmen will sich allein auf Kreuzfahrten konzentrieren. Aber erst Ende August ließ Seetours die Katze aus dem Sack: "Die Reederei zieht sich aus dem F

[2784 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 23.08.2002 Seite 77

schiff

Noch zwei Fähren für Superfast

Superfast Ferries hat ein Problem zumindest zum Teil gelöst: Im Juli konnte mit dreimonatiger Verspätung das erste von zwei neuen Fährschiffen von der Lübecker Flender Werft übernommen werden. Die "Superfast XI" hat eine Lücke der Superfast Ferries i

[672 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 23.08.2002 Seite 76

schiff

Fährverkehr floriert

Scandlines auf Erfolgskurs

Die deutsch-dänische Reederei Scandlines freut sich über steigende Verkehrszahlen. Im ersten Halbjahr 2002 reisten knapp 8,8 Mill. Gäste (plus 1,9 Prozent) auf den 16 Fährrouten. Erstmals seit der Eröffnung der Öresund-Brücke (Juli 2000) gab es auch

[1033 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 23.08.2002 Seite 76

schiff

verkehr

FÄHREN Notizen

Bornholm Ferries und Scandlines stellt zwei zusätzliche Umläufe auf der Verbindung Rønne­Sassnitz bereit: Am 7. und 14. September wird die von beiden Reedereien unter dem Namen Bornholm Direkt vermarktete Strecke befahren. Silja Line bietet Restkont

[1122 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter