Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 278 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 12 vom 17.05.2002 Seite 72

schiff

Neue Tonnage für Brittany Ferries

Die im März in Rotterdam vom Stapel gelaufene "Mont St. Michel" (790 Betten) soll ab Juni zwischen Caen/Ouistreham und Portsmouth verkehren. Die französische Fährgesellschaft Brittany Ferries hat außerdem vor kurzem bei der Papenburger Meyer-Werft ei

[326 Zeichen] € 5,75

fvw 12 vom 17.05.2002 Seite 72

schiff

Zehn Gebote für Trasmediterranea

Die Privatisierung der staatlichen spanischen Trasmediterranea (Trasmed) kommt voran. Bislang liegen zehn Übernahmeangebote bei der staatlichen Industrieholding Sepi vor. Einige davon sind laut Sepi als sehr ernsthaft einzustufen und werden derzeit g

[654 Zeichen] € 5,75

fvw 12 vom 17.05.2002 Seite 72

schiff

verkehr

Fähren notizen

Die Neptunia Schiffahrtsgesellschaft in München ist neuer General Sales Agent für Latlines-Deutschland und Buchungsstelle für Nordic Jet Line, die Helsinki mit Tallinn verbindet. P & O North Sea Ferries kurbelt mit Sonderpreisen den Verkehr auf sein

[1411 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 78

schiff

verkehr

Fähren Notizen

Moby Lines und Irish Ferries können sich an einem überaus seltenen Preis erfreuen: Die "Moby Wonder" und die " Ulysses" wurden als beste neue Fährschiffe, die im Kalenderjahr 2001 ausgeliefert worden sind, ausgezeichnet. Das schwedische Fachmagazin "

[2175 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 79

schiff

Fährverband VFF schult und informiert Reisebüros

Expedienten an Bord

Die Angebote von 15 VFF-Mitgliedern wurden Reisebüro-Agenten Ende April auf dem Wasser und an Land vorgestellt. Der Verband der Fährschiffahrt und Fährtouristik setzt weiter eindeutig auf den stationären Vertrieb und informiert ihn vorbildlich.

[3145 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 76

schiff

Sind die Verlustjahre bald vorüber?

Stena Line erwartet Gewinnwende

Die schwedische Reederei mit Fährrouten auf Nord-, Ost- und Irischer See sieht Licht am Horizont. Auf ihren Heimatstrecken nach Skandinavien soll dieses Jahr endlich wieder ein Gewinn herausspringen.

[5032 Zeichen] Tooltip
Finanzielle Auswirkungen wichtiger Ereignisse Substanzieller Verlust Stena Line im Kalenderjahr 2001
€ 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 70

schiff

Grösse allein ist nicht alles

- P & O verringert Fährsektor - Superfast stampft Ostsee-Route ein - Scandlines vor der Aufteilung

[9109 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 81

schiff

Auf Online-Kurs

Diese Reedereien sind in den einzelnen Systemen buchbar: Faehren.info: Agoudimos Lines, Anek Lines, Blue Star Ferries, Marlines, Med Link Lines, Minoan Lines, Moby Lines, Poseidon Lines, SNAV, Superfast Ferries. Ferryworld24.com: Anek Line, Anen Li

[940 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 80

schiff

Aufwendig ­ aber voll im Trend Die Web-Buchung war bei den Fährreedereien lange verschmäht, doch jetzt drängen neue Systeme in den Markt.

Zu aufwendig, nicht bedarfsgerecht, zu teuer ­ routiniert spulten die Fährreedereien jahrelang die Argumente gegen einen neutralen Vertrieb ihrer Angebote im Internet herunter. Jetzt kommt Leben in das Thema: Mit Ocean24.com, Merlin-Web, Ferryworld-2

[5229 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 03.05.2002 Seite 78

schiff

Norwegen-Fähren

Color Line: Fast stabile Gästezahlen

Die norwegische Fährreederei Color Line beförderte 2001 weniger Fahrgäste als ein Jahr zuvor. Mit 4.080.211 Passagieren wurden sechs Prozent weniger Passagen gezählt. Der Rückgang um 240.266 Gäste ist zu einem Großteil auf die Einstellung der defizit

[842 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter