Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 73455 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 192

vertrieb

Karl Born, Professor für Touristikmanagement, über die Zukunft des Merchandising in der Touristik

"Ein Muss für die Konzerne"

Das Interview führte Marco Münster fvw Markenartikel werden immer wichtiger, auch das Thema Lifestyle boomt. Beste Voraussetzungen also fürs Merchandising. Karl Born Ich halte das Thema in der Tat für sehr wichtig ­ vor allem als zusätzliche Einnah

[3017 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 190

vertrieb

Merchandising führt in der Touristik noch immer ein Schattendasein

Eine Kollektion T-Shirts reicht nicht aus

Ob das Modellflugzeug von LTU oder das Badehandtuch mit dem TUI-Logo ­ der Vertrieb von Lizenzartikeln hat auch in der Touristik längst Einzug gehalten. Doch die Umsetzung vieler Konzepte sei halbherzig, monieren Experten. Mit Merchandising sei viel mehr Geld zu verdienen. Zudem taugt das Thema auch zur Kundenbindung.

[7302 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 182

flug

SICHERHEITSZUSCHLAG BRINGT PREISGEFÜGE DURCHEINANDER

Warum ist Air Canada billiger als Lufthansa?

"Die Akzeptanz der Gebührenaufschläge durch den Verbraucher ist scheinbar grenzenlos. Bei manch einem Billigtarif machen die Gebühren bereits 80 Prozent des Flugpreises aus", weiß Clemens Haffner aus der Praxis zu berichten. Den Inhaber des Hamburger

[3146 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 176

flug

Consolidators, ReisebÜros, Internet- Portale ­ so kommen sie an ihren Flugpreis

Ködern mit dem besten Preis

Eine Zahl fällt den Kunden sofort auf. Ob in der Werbeanzeige, auf einer Internet-Seite, auf dem Blatt mit Last-Minute-Angeboten oder aus dem Mund eines Reisebüro-Mitarbeiters: der günstigste Preis für einen Flug zum Wunschziel. Geradezu magische Wir

[16176 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 172

it

infotech

Notizen

Eine Flugpreisdatenbank mit zwei Millionen Linienflugtarifen bietet der Consolidator Aeroplan Agenturen kostenfrei als CD-ROM oder als Download an. Nach der lokalen Tarifsuche schaltet das Programm zur Buchung eine Internet-Verbindung zum Aeroplan-Re

[3047 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 170

it

Tools für das Business Travel Management

Die Zukunft der Systeme ist mobil

Mit Business-Travel-Management-Systemen (BTM) lassen sich Buchung und Abwicklung von Geschäfts- reisen optimieren. Ein Überblick über die Trends und Weiterentwicklungen.

[6745 Zeichen] Tooltip
Lösungen für das Business Management
€ 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 166

it

Software für Reisebüros und Veranstalter

Feinschliff für Backoffice Tools

Fachbesucher auf der ITB können sich über eine klei- ne Preisschlacht freuen. Einige Anbieter ­ darunter auch Hersteller von Backoffice-Systemen ­ locken die Reisebüro-Inhaber mit einem Preisnachlass ihrer Software zur ITB. So auch Partners Software:

[8220 Zeichen] Tooltip
Backoffice-, Reisebüro- und Veranstalter-Software
€ 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 162

it

Inhouse-Reservierungssysteme sind längst nicht mehr nur eine Software

Für jede Veranstaltung der passende Baustein

Die Anforderungen, die Veranstalter und Leistungsträger an ein Inhouse-Reservierungssysteme haben, könnten unterschiedlicher nicht sein. Der eine Anbieter legt Wert auf einen möglichst effizienten Direktvertrieb seiner Pauschalreisen, der andere Vera

[3817 Zeichen] Tooltip
3293/24106.pdf
€ 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 158

it

E-COMMERCE schließt technische Lücken

Standardlösungen senken Kosten

Der Nebel lichtet sich. Im elektronisch gestützten Handel wurde in den vergangenen Jahren vieles erfunden und entwickelt. Immer neue Ideen, Konzepte und Produkte sahen ihre Erfolgschancen im E-Commerce. Doch die Mittel, die Investoren und Finanzinsti

[4582 Zeichen] Tooltip
E-Commerce-Unternehmen auf der ITB rar vertreten
€ 5,75

fvw 6 vom 11.03.2002 Seite 154

it

Internet Booking Engines: Gerüstet für den Last-Minute-Boom

Technik, so flexibel wie die Reisenden

Von Stagnation keine Spur: Mit einer Flut von neuen Angeboten starten die Anbieter von Internet Booking Engines in das neue Jahr. So einfach die neuen Tools für den Verbraucher zu handhaben sein sollen, so schwierig ist die Wahl der richtigen Engine für das Online-Reisebüro. Ein Leitfaden.

[8316 Zeichen] Tooltip
3293/24104.pdf
€ 5,75

 
zurück weiter