Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 176 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 14 vom 11.06.1999 Seite B04

Counter-Info

Emirates

Airbus-Varianten

Dubais Nationalcarrier Emirates hat 1998 rund 100 000 Passagiere zwischen Frankfurt und Dubai transportiert - ein zufriedenstellendes Ergebnis, wie der Direktor für den Verkauf in Deutschland, Skandinavien und Zentraleuropa, Henry Hasselbarth, erklär

[665 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite B03

Counter-Info

Interview

Warum ins Disneyland Paris, Herr Brand?

FVW 19. 3. 99. Volker Brand war bei Disneyland Paris von Anfang an dabei: Seit 1991 ist er General Manager für den deutschen und österreichischen Markt. MIt ihm sprach Susanne Birnmeyer über die Entwicklung der vergangenen Jahre, über das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Mickymaus & Co und über die Zufriedenheit der deutschen Kunden.

[5521 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite B10

Counter-Info

Zu Besuch bei Micky, Donald, Goofy & Co

In Disneyland Paris werden alte Kinderträume Wirklichkeit

FVW 19. 3. 99. Seit 1992 müssen kleine und große Disneyfans nicht mehr den Sprung über den großen Teich in Kauf nehmen, um ihren Lieben aus Entenhausen einmal persönlich die Hand zu schütteln. Etwa 32 Kilometer von Paris entfernt - an der Autobahn in Richtung Straßburg - befindet sich das Disneyland Paris, seit Jahren das beliebteste Kurzurlaubsziel Europas.

[8462 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite B10

Counter-Info

Besucherzahlen

Jeder neunte kommt aus Deutschland

FVW 19.3.99. 1998 empfing Disneyland Paris 12,51 Mill. Gäste, rund 60 000 weniger als im Vorjahr. Der Schwund lag laut Disney an der Fußball-WM sowie an generell wenig attraktiven klimatischen Bedingungen. Die Zahl der deutschen Besucher blieb gleich

[1269 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite B05

Counter-Info

Reizthema

Häufig Schlange stehen für sehr viel Geld

FVW 19. 3. 99. Disneyland Paris ist ein Traumziel für Familien mit Kindern: Morgens mit Micky und Konsorten frühstücken und beladen mit neuen Träumen, Mützen und Kuschelgefährten nach Hause fahren. Der Traum hat allerdings seinen Preis.

[5289 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite B04

Counter-Info

Disneyland Paris aus Veranstalter-Sicht

Familienziel mit Spaßgarantie und Warteschlangen

FVW 19. 3. 99. Keine Frage: Aus Sicht der deutschen Veranstalter ist Disneyland Paris eine touristische Attraktion ersten Ranges. Das Ziel bietet ein in Europa unvergleichliches Angebot an Spaß und Entertainment für groß und klein. Doch dieses Highlight hat auch seine negativen Seiten: Lange Wartezeiten, hohe Preise und mangelnde Flexibilität erschweren den Disney-Verkauf.

[6233 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 12.03.1999 Seite B11

Counter-Info

Interview ITS-Einkäufer Toni Lausberg erläutert das Holland Spezial '99

Flußkreuzfahrten ab Amsterdam zur Tulpenblüte

FVW 12. 3. 99. Seit 1991 bringt ITS als einziger deutscher Veranstalter einen Holland-Sonderkatalog heraus. Der Katalog 1999 präsentiert erstmals das komplette Holland-Angebot. ITS-Einkäufer Toni Lausberg erläutert das neue Programm.

[2337 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 12.03.1999 Seite B03

Counter-Info

Interview

Warum in die Niederlande, Herr Werner?

FVW 12. 3. 99. Käse, Tulpen, Windmühlen, Holzschuhe - ein touristisches Image, das den Niederlanden nicht gerecht wird. Das Land bietet vielfältige Ferienmöglichkeiten wie Strand- oder Aktivurlaub mit dem Rad oder auf dem Boot sowie Städtetrips und reichlich Kultur. Gerard Werner, Direktor des Niederländischen Büros für Tourismus in Köln, berichtet über die Vorzüge und Schwächen seines Landes.

[6429 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 12.03.1999 Seite B10

Counter-Info

Unter vollen Segeln über das Ijsselmeer schippern

Mit Speck, Würstchen und Dosenbier am Captain's Table dinieren

FVW 12. 3. 99. Einst wurde mit Plattbodenschiffen Getreide, Sand, Obst und Torf über das Ijsselmeer transportiert. Wegen ihrer rotbraunen Segel nannte man sie die "Braune Flotte". Auch wenn Großsegel, Fock, Spinnaker oder Klüver heute meist hell sind, ist der Name "bruine" Boote geblieben. Etwa 450 dieser historischen Kähne gehören zur Stiftung "Traditionelle Charterfahrt". Mittlerweile hat sich die Flotte zu einem bedeutenden holländischen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Etwa 50 Mill. DM fahren die Boote jährlich ein.

[12907 Zeichen] € 5,75

fvw 6 vom 12.03.1999 Seite B07

Counter-Info

Aufbruchstimmung in der königlichen Kulturstadt der Niederlande

Den Haag will mitspielen im Konzert der europäischen Metropolen

FVW 12. 3. 99. In Den Haag herrscht Aufbruchstimmung. Der Sitz der niederländischen Regierung, Heimatstadt von Königin Beatrix - von Spöttern einst als langweilig bezeichnet - ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Die Stadt erlebt einen regelrechten Bauboom. Doch Den Haag bietet nicht nur eine sehenswerte moderne Architektur. Für Kunst- und Kulturliebhaber gibt es im "grünen Dorf am Meer" viel zu entdecken.

[5726 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter