Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1167 Artikel gefunden.

 
zurück
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 13 vom 20.06.2008 Seite 7

forum

Immer ran an die Junggebliebenen

Maria Lettl-Schröder Über die Hälfte des Umsatzes von Reisebüros und Veranstaltern stammt heute von den Bankkonten der über 50-Jährigen. Mehr als zehn Milliarden Euro geben sie für Reisen aus. Ein gewaltiger Batzen, der künftig in unserer alternden G

[1037 Zeichen] € 5,75

fvw 12 vom 06.06.2008 Seite 6

forum

Gut gepokert, Lufthansa - bislang zumindest

Dirk Rogl Die Vorzugspreise polarisieren, die Rollen sind klar verteilt: Der "Bad Guy" in diesem Spiel ist Lufthansa, die ohne erkennbare Rücksicht auf Dritte die GDS-Kosten auf den Vertrieb abwälzt. Kurz vor dem Start des wohl größten Tarif-Experim

[1648 Zeichen] € 5,75

fvw 12 vom 06.06.2008 Seite 7

forum

Keine Angst vor den Kunden

Klaus Hildebrandt Wem vertrauen Sie mehr: Kundenbewertungen von Hotels oder den Katalogbeschreibungen der Veranstalter?", fragte ich das Publikum beim fvw Online Marketing Day. Überraschendes Ergebnis: Die über 300 Teilnehmer votierten klar für die

[1163 Zeichen] € 5,75

fvw 12 vom 06.06.2008 Seite 7

forum

Der Trend wird zum Freund

Michael Krane Veranstalter müsste man sein. Wer sich in diesen Wochen mit Veranstaltern unterhält, blickt in strahlende Gesichter. Die Buchungszahlen liegen klar über Vorjahr. Zwischen drei und vier Prozent dürfte der Umsatz für Veranstalter-Reisen

[1022 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 23.05.2008 Seite 7

forum

Lufthansa treibt ein gewagtes Spiel

Gelingt es den Fluggesellschaften, allen voran Lufthansa, die GDS-Incentives aus der Vertriebskette zu eliminieren, funktionieren die heutigen Geschäftsmodelle im Reisevertrieb nicht mehr. Der Vertriebskette würden Milliardensummen entzogen, was ange

[1226 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 23.05.2008 Seite 7

forum

Auf Nummer sicher gehen

Man sollte sich seiner Sache nie zu sicher sein. Das gilt auch für die Reiseversicherer. Denn während Europäische und Co Nabelschau betreiben und sich gegenseitig die Großkunden abjagen, merken sie gar nicht, dass ihnen von anderer Seite Gefahr droht

[1038 Zeichen] € 5,75

fvw 11 vom 23.05.2008 Seite 6

forum

Die großen Aufgaben stehen noch an

Ruhig ging sie vonstatten, die Umstrukturierung des Rewe-Vertriebs: kaum Gemecker, keine prominenten Abgänge. Ralph Schiller hat seine Truppe neu geordnet, unaufgeregt R und ohne Personalabbau. Dabei hätte es auch ganz anders ausgehen können. Denn di

[1568 Zeichen] € 5,75

 
zurück