Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 31 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

food service 10 vom 05.10.2021 Seite 59,60

Messe

„Ideale Plattform für den Restart“

Anuga Director Stefanie Mauritz freut sich, mit der weltgrößten Foodmesse nach allen Corona-Verwerfungen tatsächlich live gehen zu dürfen. Alle zehn Fachmessen sollen stattfinden, von 4.000 befragten Top-Einkäufern will die Hälfte an der hybrid konzipierten Messe ausschließlich physisch teilnehmen.

[7432 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin DMEXCO vom 26.08.2021 Seite 22,23

Das Magazin zur DMEXCO 2021 - DMEXCO

Setting new priorities

Wie im vergangenen Jahr findet die Dmexco 2021 wieder komplett digital statt. Trotzdem warten am 7. und 8. September zahlreiche Highlights auf die Gäste. Die herausfordernde aktuelle Lage und potenzielle zukünftige Prioritäten der Branche stehen dabei im Fokus

Die wichtigsten Trendthemen 2021 • Post-Cookie-Ära – welche Alternativen stehen offen? • Nach der Pandemie – zwischen Screen Fatigue und digitalem Wunschdenken • Zukunftsideen rund um die Blockchain • Das Data-Paradox – Insights • Kons

[3747 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin DMEXCO vom 26.08.2021 Seite 24,25,26,27,28

Das Magazin zur DMEXCO 2021 - DMEXCO

dmexco

„Keinen Druck will ich nicht sagen“

DOMINIK MATYKA, Chief Advisor Dmexco, über die Entwicklungen der Kongressmesse, die deutliche Verzögerung der schon für 2020 angekündigten Community-Plattform – und seine Rolle dabei

Im Sommer 2020 hatte Dominik Matyka, Chief Advisor der Dmexco, ziemlich selbstbewusst eine 365-Tage-Community-Plattform angekündigt. Wörtlich sagte er damals: „Wir verheiraten jetzt Netflix, Linkedin und Zoom.“ Bislang aber ist die Dmexco davon noch weit entfernt. Für ein Scheitern hält Matyka das nicht. Er nennt es „Bestandteil“ des Marathons, der das Entwickeln neuer digitaler Produkte nun einmal sei. Für die Zukunft der Dmexco will er neue KPIs definieren. Aussteller- und Teilnehmerzahlen während der zweitägigen Veranstaltung sollen nicht mehr ausschließliche Erfolgsfaktoren sein.

[17465 Zeichen] € 5,75

Horizont 6-7 vom 11.02.2021 Seite 56

m+a Report Praxis

Imaging-Branche

Foto-Session

Die Photokina in Köln gibt es nicht mehr, sie wurde von der Koelnmesse und ihren Partnern „vorerst ausgesetzt“ – eine Folge der „massiv rückläufigen Entwicklung in den Märkten für Imaging-Produkte“. Um den Nachlass bewerben sich gleich zwei Veranstaltungen

Nach 70 Jahren Schluss gemacht: Die Kölner Messemacher haben grundsätzlich entschieden, die internationale Leitmesse für Foto, Video und Imaging auszusetzen – bis auf Weiteres. „Die Rahmenbedingungen der Branche bieten für die Photokina leider aktuel

[6385 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin DMEXCO vom 10.09.2020 Seite 20,21,22,23,24,25

Das Magazin zur DMEXCO 2020

DMEXCO

„Die Plattform wird richtig fett“

Dominik Matyka, Chief Advisor Dmexco, über die Dmexco @home, die Zukunft des Eventgeschäfts und warum er die OMR 2020 nicht abgesagt hätte

Die Dmexco 2020 ist erst die dritte Dmexco, seit Dominik Matyka als Chief Advisor übernommen hat. Langweilig ist es ihm seither sicher nicht geworden. Die Coronakrise hat ihn und sein Team nun nochmals vor völlig neue Herausforderungen gestellt. Nach anfänglichem Hin und Her der Entscheidungen über Hybrid oder Digital only, wird die Dmexco seit Anfang Juli mit vollem Dampf auf rein digital getrimmt. Einen siebenstelligen Betrag, so hört man, soll die Koelnmesse in die neue Plattform investieren. Für Matyka zwar „ein Heidenritt“, aber auch ein extremer Beschleuniger für das, was er seit Jahren im Visier hat: eine Ganzjahresplattform für die Digital Community. Langfristig will er beide Welten verschmelzen. Matyka: „Die Zukunft liegt in dem intelligenten und miteinander verzahnten Zusammenspiel von Onsite- und Digitalevent. Wer das beherrscht, wird der Benchmark in der Nach-Corona-Zeit sein.“

[20242 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 25 vom 20.06.2020 Seite 8

hotelmarkt

Marktdaten

Köln ringt mit Messe-Minus

Zwar darf wieder mehr gereist werden, doch Großveranstaltungen sind bis Ende August ausgesetzt. Die Koelnmesse trifft das besonders hart, und damit auch die Hotellerie am Rhein.

[5150 Zeichen] Tooltip
Entwicklung der Kennzahlen in Köln im Jahresvergleich Hotel-Performance in Köln zum Photokina-Termin 2012 bis 2020
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 27.09.2019 Seite 73

Anuga

Keine Zukunftsmusik

Innovationsgipfel zum Thema „Personalisierte Ernährung“

Köln. Ernährung, perfekt abgestimmt auf den einzelnen Organismus — das ist keine Vision mehr, sondern ein Markt. Anuga und FoodRegio widmen dem Thema den Innovationsgipfel „Newtrition X“.

[1226 Zeichen] € 5,75

food service 9 vom 09.09.2019 Seite 54,55,56,57

Anuga

Am Puls der Zeit

Zehn Fachmessen mit einem Bündel an Trends und Innovationen: Vom 5. bis 9. Oktober 2019 heißt es Bühne frei für den 100. Geburtstag der Anuga in Köln. Die größte Food-Messe der Welt protzt zum Jubiläum mit einem Mega-Programm.

[12629 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin DMEXCO vom 29.08.2019 Seite 34,35,36,37,38

Das Magazin zur DMEXCO 2019 - DMEXCO

Dmexco

„Ich bin relativ entspannt“

DOMINIK MATYKA Was der neue starke Mann bei der Dmexco in den nächsten Jahren alles erreichen will

Er habe „von Fall zu Fall unterschiedliche Schmerzgrenzen“, sagt Dominik Matyka, wenn er auf den Changeprozess bei der Dmexco angesprochen wird. Als neuer Chief Advisor hat der 36-Jährige im Januar 2018 die Verantwortung für die Dmexco übernommen. Doch die Besucher- und Ausstellerzahlen stagnieren weiterhin. Matyka sieht das – noch – gelassen. Er will die Dmexco als ganzjährige Branchenplattform etablieren, und auf gar keinen Fall will er mit der OMR verglichen werden – zumindest meistens. Statt auf die Band Scooter setzt Matyka außerdem lieber auf Musical. Das wird ihn auf der Dmexco 2019 nach eigenen Aussagen sogar „kurzfristig das Leben kosten“.

[14126 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin DMEXCO vom 30.08.2018 Seite 3

Das Magazin zur DMEXCO 2018 - Editorial

Neustart mit klaren Prioritäten

Was hat das gekracht bei der Dmexco im Herbst 2017! Schon im Vorfeld des sonst so erfolgsverwöhnten Formats gab es erstmals Kritik. Nach dem Event haben sich Koelnmesse und BVDW ziemlich schnell von den bisherigen Machern Frank Schneider und Christia

[1798 Zeichen] € 5,75

 
weiter