Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 64 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 7 vom 19.02.2021 Seite 46

Schwerpunkt Verpackung

Nachhaltige Faserverpackungen aus dem Haus Schwarz

Tochter Out Nature konzipiert und vertreibt teils aus Silphie-Pflanzen gefertigte Papier- und Kartonhüllen – Debüt bei Kaufland nach Tests beim Partner STI

Neckarsulm. Die Schwarz-Tochter Kaufland umhüllt als erstes Unternehmen Eigenmarkenprodukte mit nachhaltigen Papierverpackungen, die zu gut einem Drittel aus Fasern der Silphie-Pflanze bestehen.

[3742 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 33 vom 14.08.2020 Seite 31

Umwelt & Verpackung

Sozialplan für STI Grebenhain

Lauterbach. Nach dem Entschluss von Unternehmenseignerin Kristina Stabernack, das rote Zahlen schreibende STI-Werk in Grebenhain zu schließen (lz 20-20), haben sich Geschäftsführung und Betriebsrat auf einen Interessenausgleich und einen Sozialplan g

[1433 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 25 vom 19.06.2020 Seite 30

Umwelt & Verpackung

Wellpappe sorgt für Distanz und Hygiene

Lauterbach. Für Arbeitssituationen in Handel, Produktion, Großraumbüros und Konfektionierung, bei denen vor allem in der Corona-Zeit Abstand zu wahren ist, hat der Displayhersteller STI Group Trennwände aus Wellpappe entwickelt. Die flexibel aufstell

[858 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 20 vom 15.05.2020 Seite 34

Marketing

STI Group konsolidiert das Geschäftsfeld Displays

Produktion in Grebenhain soll beendet werden – Corona-Krise macht laut Geschäftsführung gruppeninterne Verlagerung unumgänglich

Lauterbach. Nach dem gescheiterten Verkauf des Gesamtunternehmens will die STI Group ihr mit Umsatzrückgängen ringendes Geschäftsfeld Displays revitalisieren und dabei einen von vier Standorten schließen.

[4012 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 50 vom 13.12.2019 Seite 39

Marketing

Bei STI bleibt vorerst alles wie gehabt

Inhaberin Kristina Stabernack revidiert ihren Verkaufsbeschluss vom März – „Businessplan bis 2022“

Lauterbach. Nach achtmonatiger offenbar ergebnisloser Suche nach einem geeigneten Käufer soll die STI Group künftig wie bisher in Familienbesitz fortgeführt werden.

[2363 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 22.03.2019 Seite 47

Umwelt & Verpackung

STI Group soll in neue Hände übergehen

Alleingesellschafterin Kristina Stabernack will ihr auf Faltschachteln und Displays spezialisiertes Familienunternehmen verkaufen

Frankfurt/Lauterbach. Kurz nach einer weiteren Änderung an der Führungsspitze der STI Group hat Unternehmenserbin Kristina Stabernack ohne Angabe von Gründen einen öffentlichen Prozess zum Verkauf der gesamten Unternehmensgruppe eingeleitet.

[3784 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 31 vom 03.08.2018 Seite 37

Umwelt und Verpackung

„Unternehmertum ist wieder das oberste Gebot“

Die Führung der STI Group richtet den Mittelständler auf ein neues Geschäftsmodell aus – Organisationsstruktur soll 2020 stehen

Lauterbach. 2017 hat der Faltschachtel- und Displayhersteller STI Group 283 Mio. Euro erlöst, 5,6 Prozent weniger als 2010. Der Jahresüberschuss schmolz von 8,1 Mio. Euro auf 1,4 Mio. (2016) ab und lag 2013 und 2014 sogar im Minus. Die auf zwei Entscheider verschlankte Geschäftsleitung will das Unternehmen nun mittels eines Effizienzprogramms neu aufstellen. Das Revitalisierungs- und Fitnesspaket umfasst nach Unternehmensangaben ein überarbeitetes Geschäftsmodell sowie eine Organisationsreform inklusive flacherer Hierarchien. Die LZ sprach darüber mit Geschäftsführerin Andrea Wildies, die bei dem Familienunternehmen unter anderem den Vertrieb und das Marketing verantwortet.

[9534 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 27.10.2017 Seite 126

Verpackung und Verkaufstechnik

Kooperativ zum kleinsten gemeinsamen Nenner

Clever konzipierte Shelf-Ready-Verpackungen bringen Effizienzvorteile entlang der Supply Chain – Anforderungen sind teils konfliktär

Frankfurt. Moderne Transport- und Präsentationsverpackungen bringen im Idealfall die Interessen von Markenherstellern, deren Handelspartnern und obendrein diejenigen von Shoppern unter einen Hut. Lieferanten wie etwa die STI Group stehen beim Entwickeln effizienter Lösungen vor komplexen Herausforderungen.

[6224 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 16 vom 21.04.2017 Seite 56

Schwerpunkt Verpackung

„Wir fokussieren Investitionen auf höchsten Mehrwert für Kunden“

Lauterbach. Mitten im Restrukturierungsprozess hat der Faltschachtel- und Displayspezialist STI Group die Unternehmensspitze neu aufgestellt. Die LZ sprach mit Andrea Wildies (49), seit Jahresanfang Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing. Die Fachfrau für Prozessoptimierung und Kundenorientierung war bis 2016 Leiterin Vertrieb und Marketing Deutschland beim Branchenriesen Smurfit Kappa.

[6378 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 49 vom 09.12.2016 Seite 39

Marketing

Pracht-Outfits animieren zum Zugreifen

FMCG-Branche lockt Präsentsucher vor Weihnachten mit edlen Geschenkverpackungen – Packaging-Industrie zeigt Marketingkompetenz

Frankfurt. An Weihnachten wollen viele Shopper anderen oder sich selbst Besonderes gönnen. In Kooperation mit ihren Verpackungslieferanten trägt die FMCG-Industrie diesem Bedürfnis alljährlich mit prächtigen Geschenkverpackungen und Sondereditionen Rechnung.

[5432 Zeichen] € 5,75

 
weiter