Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 10 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 4 vom 25.01.2020 Seite 4

    around the world

    INTERVIEW

    „Der Klimawandel hilft uns“

    Die Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), Michaela Reitterer, spricht mit ahgz-Chefredakteur Rolf Westermann über das Revival der Sommerfrische, das viele Urlauber in die Berge treibt.

    Frau Reitterer, Sie wollten seit ihrem sechsten Lebensjahr Hoteliere werden und sind es auch geworden. Wie schafft man es heutzutage, in Zeiten des Fachkräftemangels solche Wünsche zu wecken? Das frage ich mich auch oft. Auf jeden Fall können wi

    [6308 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 36 vom 07.09.2019 Seite 2

    Interview

    Im Gespräch: Guido Zöllick (49), Präsident DEHOGA Bundesverband

    DEHOGA plant Gütesiegel für Ausbildung

    Der Präsident des DEHOGA Bundesverbandes, Guido Zöllick, nimmt Stellung zu aktuellen Fragen.

    [8537 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 44 vom 03.11.2018 Seite 12,13

    Round table

    Wie bekommt das Gastgewerbe mehr Fachkräfte?

    Auf der Suche nach Lösungen beim Personalmangel zeichnet sich eine gewisse Annäherung zwischen den unterschiedlichen Gruppen der Branche ab. Das wurde beim AHGZ-Interview mit Spitzenvertretern der Sozialpartner und der Politik deutlich.

    [11299 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 16 vom 21.04.2018 Seite 1

    Seite 1

    Editorial Von Chefredakteur Rolf Westermann

    Ausbildung ist Zukunft

    Eines ist so sicher wie Ostern und Weihnachten: Die nächste Diskussion über die Ausbildung in der Hotellerie und Gastronomie kommt. Es geht um hohe Abbrecherquoten, um Inhalte und deren praktische Ausgestaltung (bzw. Nicht-Gestaltung) sowie um Arbeit

    [866 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 02 vom 10.01.2015 Seite 001

    Seite 1

    „Branche unter Generalverdacht“

    Stuttgart. Baden-Württembergs DEHOGA-Präsident Fritz Engelhardt sieht das Gastgewerbe unter Generalverdacht. Obwohl die Branche Hauptleistungsträger der Tourismuswirtschaft sei, rieten viele Eltern ihren Kindern von einer Ausbildung ab, Politiker und Med

    [598 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 2 vom 10.01.2015 Seite 1

    Seite 1

    „Branche unter Generalverdacht“

    Stuttgart. Baden-Württembergs DEHOGA-Präsident Fritz Engelhardt sieht das Gastgewerbe unter Generalverdacht. Obwohl die Branche Hauptleistungsträger der Tourismuswirtschaft sei, rieten viele Eltern ihren Kindern von einer Ausbildung ab, Politiker und

    [598 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 49 vom 06.12.2014 Seite 001

    Seite 1

    Kampf gegen üble Ausbildung

    München. Der Geschäftsführende Vorstand der Ringhotels, Susanne Weiss, will Defizite in der Ausbildung bekämpfen. „Es müssen dringend Sanktionen gegen Betriebe eingeleitet werden, die schlecht ausbilden“, schreibt Weiss in einem Gastbeitrag für die AHGZ.

    [899 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 49 vom 06.12.2014 Seite 1

    Seite 1

    Kampf gegen üble Ausbildung

    München. Der Geschäftsführende Vorstand der Ringhotels, Susanne Weiss, will Defizite in der Ausbildung bekämpfen. „Es müssen dringend Sanktionen gegen Betriebe eingeleitet werden, die schlecht ausbilden“, schreibt Weiss in einem Gastbeitrag für die A

    [899 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 42 vom 18.10.2014 Seite 001

    Seite 1

    Teufelskreis durchbrechen

    Berlin. Die Qualität der Ausbildung wird nach Einschätzung von IHA-Chef Markus Luthe eine Schlüsselrolle in den kommenden Jahren spielen. Das schreibt der Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland in einem AHGZ-Gastbeitrag zum Image der Bran

    [556 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 42 vom 18.10.2014 Seite 1

    Seite 1

    Teufelskreis durchbrechen

    Berlin. Die Qualität der Ausbildung wird nach Einschätzung von IHA-Chef Markus Luthe eine Schlüsselrolle in den kommenden Jahren spielen. Das schreibt der Hauptgeschäftsführer des Hotelverbandes Deutschland in einem AHGZ-Gastbeitrag zum Image der

    [556 Zeichen] € 5,75