Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5709 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 6 vom 12.02.2021 Seite 22

Recht & Politik

EU-Kommission gegen Krebs

Nährwertangaben für Alkohol vorgesehen

Brüssel. Als Teil eines Maßnahmenbündels zur Krebsbekämpfung will die EU-Kommission schädlichen Alkoholkonsum eindämmen. Laut „Europas Plan gegen den Krebs“, der nun publiziert wurde, wird sie bis Ende 2023 Vorschläge für verpflichtende Inhalts- und

[472 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 6 vom 12.02.2021 Seite 22

Recht & Politik

Plastikvermeidung

Warnhinweise auf Einwegkunststoff

Berlin. Einweg-Getränkebecher, Hygieneprodukte, Feuchttücher und Tabakprodukte mit kunststoffhaltigen Filtern müssen ab Juli europaweit mit einem neuen Warnhinweis für Wegwerfplastik gekennzeichnet werden. Das Bundeskabinett hat am Mittwoch hierzu di

[475 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 6 vom 12.02.2021 Seite 28,29

Journal

„Wir haben keine Beweise“

Uwe Knop ist Ernährungswissenschaftler und setzt sich kritisch mit seiner Zunft auseinander. Statt sich an starren Regeln zu orientieren, sollte jeder Mensch auf seine individuellen Ess-Vorlieben achten, findet er. Kennzeichnungen wie den Nutri-Score hält der streitbare Geist für Unsinn.

[9348 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 05.02.2021 Seite 26

Recht & Politik

Österreich will die Herkunft kennzeichnen

Verordnungsentwurf betrifft Gemeinschaftsverpflegung – Debatte über Pflicht auch für verarbeitete Produkte im LEH

Wien. Mit Österreich plant ein weiterer EU-Staat, eine obligatorische Ursprungskennzeichnung einzuführen – zugunsten der Landwirte. Die Lebensmittelwirtschaft wittert Protektionismus.

[5048 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 05.02.2021 Seite 26

Recht & Politik

Öko-Marketing erfordert juristisches Fingerspitzengefühl

Schmaler Grat zwischen zulässiger Werbung mit Nachhaltigkeitsaspekten und „Greenwashing“ / Von Daniel Kendziur

Frankfurt. Klare rechtliche Vorgaben zum Öko-Marketing gibt es in Deutschland noch nicht. Doch schon heute kann „grüne Werbung“ unzulässig sein – mit gravierenden Folgen.

[3843 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 05.02.2021 Seite 26

Recht & Politik

Brüssel moniert Greenwashing

Brüssel. Immer mehr Unternehmen täuschen die Verbraucher online zu umweltbezogenen Angaben. Das ist das Ergebnis einer „Sweep“-Untersuchung, die die EU-Kommission zusammen mit den nationalen Verbraucherschutzbehörden durchgeführt – und vergangene Woc

[943 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 05.02.2021 Seite 24

Recht & Politik

Preisauszeichnung

BGH entscheidet über Pfandangaben

Karlsruhe. Der Bundesgerichtshof urteilt am 17. Juni über die Zulässigkeit der im Handel üblichen separaten Pfandauszeichnungen. Der Verband Sozialer Wettbewerb (VSW) hatte bundesweit diverse Verfahren gegen Händler angestrengt, die Getränkepfand in

[500 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 4 vom 29.01.2021 Seite 2

Kommentar

Farm to Fork belastet über Gebühr

Gerrit-Milena Falker

Mit ihrer Strategie „Vom Hof auf den Tisch“ (Farm to Fork/F2F) plant die EU-Kommission den ganz großen Wurf. Sie will den Umwelt-Fußabdruck des Lebensmittelsystems reduzieren. Das Mitte 2020 vorgestellte Mammutprojekt stellt das Lebensmittelrecht auf

[2273 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 4 vom 29.01.2021 Seite 26

Recht & Politik

EU stößt Verhaltenskodex zu „Farm to Fork“ an

Selbstverpflichtung zu mehr Nachhaltigkeit in der Lebensmittellieferkette – Etwa Verhinderung von Preiskämpfen bei Lebensmitteln

Brüssel. Eine erste Maßnahme der F2F-Strategie nimmt Form an: Der „Verhaltenskodex für verantwortungsvolle Unternehmens- und Marketingpraktiken“. Beim Auftakt-Event der Kommission kamen Nestlé, Danone & Co. zu Wort.

[4234 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 4 vom 29.01.2021 Seite 46

Technologie & Logistik

Intermarché und Carrefour personalisieren Nutri-Score

Individuelle Bewertung der Produkte in App und Webshop – Händler integrieren Technologie von Innit

Paris. Intermarché und Carrefour nutzen seit Kurzem eine Art personalisierten Nutri-Score um ernährungsbewussten Kunden beim Einkaufen passgenaue Produkte vorzuschlagen. Die Technologie für die Bewertung kommt vom US-Startup Innit.

[2715 Zeichen] € 5,75

 
weiter